Patti
Patti
Kein Wappen vorhanden.
Patti (Italien)
Patti
Staat: Italien
Region: Sizilien
Provinz: Messina (ME)
Lokale Bezeichnung: Patti
Koordinaten: 38° 8′ N, 14° 58′ O38.13333333333314.966666666667157Koordinaten: 38° 8′ 0″ N, 14° 58′ 0″ O
Höhe: 157 m s.l.m.
Fläche: 50 km²
Einwohner: 13.611 (31. Dez. 2010)[1]
Bevölkerungsdichte: 272 Einw./km²
Postleitzahl: 98066
Vorwahl: 0941
ISTAT-Nummer: 083066
Demonym: Pattesi
Website: Patti

Patti ist eine Gemeinde in der Provinz Messina in der Region Sizilien in Italien mit 13.611 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2010).

Inhaltsverzeichnis

Lage und Daten

Patti liegt 76 km westlich von Messina. Die Einwohner arbeiten hauptsächlich in der Landwirtschaft (Zitrusfrüchte, Oliven und Getreide) und im Tourismus.

Der Bahnhof Patti-S. Piero Patti liegt an der Bahnstrecke Messina - Palermo, die Fahrzeit liegt zwischen 52 Minuten und 1 Stunde und 20 Minuten je nach Zug. Patti hat einen Autobahnanschluss an die A20 / E90.

Die Nachbargemeinden sind Gioiosa Marea, Librizzi, Montagnareale, Montalbano Elicona, Oliveri und San Piero Patti.

Geschichte

Das Doppelbistum Lipari-Patti wurde 1131 gegründet, aber erst 1166 endgültig von Alexander III. anerkannt. Die Bischöfe führten keineswegs regelmäßig den Doppeltitel, vielfach findet sich nur die Bezeichnung episcopus Pactensis (Bischof von Patti). Sie dürften auch vorwiegend in Patti residiert haben trotz einer privilegierten Schiffsverbindung zur Insel Lipari, die aber auch im Mittelalter bei schlechten Witterungsbedingungen wenig praktikabel war. Bei der Trennung im Jahr 1399 wurde Patti Sitz des Bistums Patti. Während des Krieges der Sizilianischen Vesper wurde die Gemeinde auf Befehl Friedrichs II. von Aragon niedergebrannt. Im Jahre 1544 wurde die Gemeinde erneut niedergebrannt, diesmal von Piraten des Ariadeno Barbarossa.

Sehenswürdigkeiten

Im Ort Patti

Ausgrabung der römischen Villa

Außerhalb des Ortes

  • Marina di Patti, ein schöner Strand
  • Tindari, ein Wahllfahrtsort, in dem eine Schwarze Madonna verehrt wird. Kloster und katholische Radiostation.
  • Tindari, eine Ausgrabungsstätte aus griechischer Zeit
  • Aussicht von Tindari auf die Lagune und die Liparischen Inseln

Söhne und Töchter

Einzelnachweise

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica vom 31. Dezember 2010.

Weblinks

 Commons: Patti – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Patti — is a first or last name. Variant of the pet form of Patricia, means Noblewoman .Places*Patti, India, a town in the Indian state of Punjab *Belarampur Patti, Uttar Pradesh, a town in Pratapgarh District in the Indian state of Uttar Pradesh *Patti …   Wikipedia

  • Patti — Saltar a navegación, búsqueda Patti Escudo …   Wikipedia Español

  • Patti — [pät′tē; ] E [ pat′ē] Adelina [ä΄de lē′nä] (born Adela Juana Maria Patti) 1843 1919; It. operatic soprano, born in Spain …   English World dictionary

  • Patti — Patti, 1) Stadt in der sicilianischen Provinz Messina; Bischof, Kathedrale, Abtei vom König Roger gestiftet; Fischerei, Töpfer; 5500 Ew. Dabei altes Schloß; 2) Fluß dabei, welcher von den Nebrodischen Bergen kommt u. ins Tyrrhenische Meer mündet …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Patti [1] — Patti, Kreishauptstadt in der ital. Provinz Messina, auf einer Anhöhe über dem Golf von P. des Tyrrhenischen Meeres, an der Eisenbahn Palermo Messina, Bischofssitz, hat einen Dom mit dem Grabmal Adelheids, der Gemahlin Rogers I. von Sizilien, ein …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Patti [2] — Patti, Adelina, Opernsängerin, geb. 10. Febr. 1843 in Madrid, Schülerin ihres Vaters, des italienischen Tenoristen Salvatore P. (gest. 1889), und des Gatten ihrer Schwester Amalia, M. Strakosch, debütierte 1859 als Lucia auf dem Italienischen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Patti — Patti, Stadt auf Sizilien, (1901) 11.082 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Patti [2] — Patti, Hauptort der niederländ. Residentsch. Japara auf Java, (1895) 17.611 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Patti [3] — Patti, Adelina, Sängerin, geb. 19. Febr. 1843 in Madrid, debütierte 1859 in Neuyork, feierte seit 1861 in Europa Triumphe; seit 1899 mit dem schwed. Baron Rolf Cederström vermählt. – Ihre Schwester Carlotta P., geb. 1840 in Florenz,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Patti — Pour les articles homonymes, voir Patti (homonymie). Patti La cathédrale de Patti Administration …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”