4. Reich

Das Vierte Reich ist eine Umschreibung für ein Reich, das dem Dritten Reich folgt.

Inhaltsverzeichnis

Verwendung in der Zeit des Nationalsozialismus

In der Zeit des Nationalsozialismus tauchte der Begriff in politischen Witzen auf. Durch ihn wurde die nationalsozialistische Vorstellung von einer ewigen Herrschaft (die sich auch in der anderen Selbstbezeichnung Tausendjähriges Reich zeigte) verspottet. Dies führte dazu, dass die Bezeichnung Drittes Reich vom Reichspropagandaministerium später untersagt wurde.

Verwendung in der Gegenwart

In der heutigen politischen Diskussion wird vom Vierten Reich für eine mögliche Renaissance des Nationalsozialismus gesprochen − je nach politischem Standpunkt als Dystopie oder Utopie. Kritiker der weltweiten Anti-Terror-Bewegung verwenden den Begriff als Synonym für Polizeistaat oder Überwachungsstaat, in welchem die Bevölkerung mittels Propaganda der Massenmedien kontrolliert wird. So kritisierte die Band Slime Anfang der 1980er Jahre die Situation in Deutschland mit den Worten „Es ist nicht mehr weit bis zum Vierten Reich“.

Sonstiges

  • Peter Paul Althaus veröffentlichte einen Gedichtband unter dem Namen Das vierte Reich (ohne Bezug zu den oben genannten politischen Bedeutungen).
  • Alex Jones behauptet in seiner Reportage Martial Law, dass die Errichtung des „Vierten Reiches“ bereits durch gezielte Außerkraftsetzung und Änderung von Gesetzen global im Gange sei.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • reich — Adj; 1 nicht adv; mit viel Geld oder Besitz ≈ vermögend ↔ ↑arm (1): Er ist so reich, dass er sich ein Schloss kaufen konnte 2 mit großem Aufwand ≈ prächtig <eine Ausstattung im Theater, ein Gewand; etwas ist reich verziert> || K : reich… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Reich allemand — 1871–1918 Reich allemand 1919–1937 Le …   Wikipédia en Français

  • Reich grand-allemand — Reich allemand Reich allemand 1871–1918 …   Wikipédia en Français

  • Reich Chancellery — Reichskanzlei Old Reich Chancellery, main building on Wilhelmstraße 77 …   Wikipedia

  • Reich von Kusch — Reich von Kusch in Hieroglyphen …   Deutsch Wikipedia

  • Reich & sexy II — Kompilationsalbum von Die Toten Hosen Veröffentlichung 11. November 2002 Label JKP, Eastwest Records …   Deutsch Wikipedia

  • Reich (Territorium) — Reich bezeichnet das Territorium eines Regenten, eines Staates oder allgemeiner einer politisch organisierten Gemeinschaft. Inhaltsverzeichnis 1 Wortherkunft 2 Reichsbezeichnungen 3 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Reich & sexy — Kompilationsalbum von Die Toten Hosen Veröffentlichung 2. November 1993 Label Virgin Records …   Deutsch Wikipedia

  • Reich — das; (e)s, e; 1 das (meist große) Gebiet, in dem ein König, Kaiser, Diktator o.Ä. herrscht: das Reich Karls des Großen; das Römische Reich || K: Kaiserreich, Königreich; Weltreich 2 das Reich + Gen ein bestimmter Teil der gedanklichen oder realen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Reich in Rost — Studioalbum von Totenmond Veröffentlichung 2000 Label Massacre Records Format …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”