Atheist?: Allerdings!.

„Atheist ? : Allerdings !“ ist ein mittlerweile klassisches atheistisches Pamphlet des deutschen Schriftstellers Arno Schmidt.

Der Text wurde zuerst in dem von Karlheinz Deschner 1957 herausgegebenen Sammelband Was halten Sie vom Christentum? veröffentlicht. Das Besondere an Schmidts Text ist, dass der Autor – durch einen vorangegangenen Prozess nach §§ 166 (StGB) wegen Gotteslästerung vorsichtig geworden – sich hinter Klassikern der deutschen Literatur wie Seume und Lichtenberg versteckt. Aus ihren Texten erstellte er eine Zitatcollage.

Ausgaben

  • In: Karlheinz Deschner (Hrsg.): Was halten Sie vom Christentum? 18 Antworten auf eine Umfrage. List, München 1957, S. 64–75
  • Einzelausgabe als Faltblatt: Haffmans (Haffmans’ Freie Flugblätter, 1. Jahrgang, No 1), Zürich 1984, ISBN 3-251-50015-5

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atheist ? : Allerdings ! — „Atheist ? : Allerdings !“ ist ein mittlerweile klassisches atheistisches Pamphlet des deutschen Schriftstellers Arno Schmidt. Der Text wurde zuerst in dem von Karlheinz Deschner 1957 herausgegebenen Sammelband Was halten Sie vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Atheist? : Allerdings! — „Atheist ? : Allerdings !“ ist ein mittlerweile klassisches atheistisches Pamphlet des deutschen Schriftstellers Arno Schmidt. Der Text wurde zuerst in dem von Karlheinz Deschner 1957 herausgegebenen Sammelband Was halten Sie vom Christentum?… …   Deutsch Wikipedia

  • Atheïst — Atheismus bezeichnet nach üblichem Sprachgebrauch die weltanschauliche Grundauffassung, dass es keinen Gott gibt. Es bestehen aber unterschiedliche Verwendungen des Wortes. Weit verbreitet ist heute eine doppelte Abgrenzung, sowohl vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Atheist Bus Campaign — Londoner Bus mit atheistischem Wahlspruch im Oktober 2008 Die Atheist Bus Campaign ist eine im Oktober 2008 von der britischen Journalistin Ariane Sherine initiierte Werbekampagne, die das Bewusstsein für Atheismus fördern und Menschen, die durch …   Deutsch Wikipedia

  • Atheist Bus — Londoner Bus mit atheistischem Wahlspruch im Oktober 2008 Die Atheist Bus Campaign ist eine im Oktober 2008 von der britischen Journalistin Ariane Sherine initiierte Werbekampagne, die das Bewusstsein für Atheismus fördern und durch evangelikale… …   Deutsch Wikipedia

  • Atheist Campaign — Londoner Bus mit atheistischem Wahlspruch im Oktober 2008 Die Atheist Bus Campaign ist eine im Oktober 2008 von der britischen Journalistin Ariane Sherine initiierte Werbekampagne, die das Bewusstsein für Atheismus fördern und durch evangelikale… …   Deutsch Wikipedia

  • Atheismus — (von altgr. ἄθεος (átheos) „ohne Gott“ bzw. „gottlos“) bezeichnet im engeren Sinne die Überzeugung, dass es keinen Gott gibt. Zum Atheismus im weiteren Sinn gehören auch andere Abgrenzungen vom Glauben an Gott, beispielsweise Ansichten, nach… …   Deutsch Wikipedia

  • Nicht-Theismus — Das Wort „Atheismus“ bezeichnet meistens den Glauben, dass Gott nicht existiert, oder dass es allgemein keine Götter gibt. Es finden sich aber großzügigere Definitionen, die den Atheismus nicht mit einer Existenzverneinung gleichsetzen. So wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Nichttheismus — Das Wort „Atheismus“ bezeichnet meistens den Glauben, dass Gott nicht existiert, oder dass es allgemein keine Götter gibt. Es finden sich aber großzügigere Definitionen, die den Atheismus nicht mit einer Existenzverneinung gleichsetzen. So wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Nontheismus — Das Wort „Atheismus“ bezeichnet meistens den Glauben, dass Gott nicht existiert, oder dass es allgemein keine Götter gibt. Es finden sich aber großzügigere Definitionen, die den Atheismus nicht mit einer Existenzverneinung gleichsetzen. So wird… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”