Athene (Gattung)
Steinkäuze
Steinkauz (Athene noctua)

Steinkauz (Athene noctua)

Systematik
Klasse: Vögel (Aves)
Ordnung: Eulen (Strigiformes)
Familie: Eigentliche Eulen (Strigidae)
Gattung: Steinkäuze
Wissenschaftlicher Name
Athene
Boie, 1822

Die Steinkäuze (Athene) sind eine Gattung der Eigentlichen Eulen (Strigidae). Die Gattung enthält vier Arten. Es handelt sich um meist kleine nachtaktive Eulen. Sie jagen vor allem große Insekten und andere kleine Beutetiere. In Mitteleuropa lebt nur der namensgebende Steinkauz (Athene noctua).

Arten

Literatur

  • John A. Burton (Hrsg.): Eulen der Welt - Entwicklung - Körperbau - Lebensweise. Neumann-Neudamm, Melsungen 1986. ISBN 3-7888-0495-5

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Athēne [2] — Athēne, Gattung der Eulen, Schwanz kurz, Füße kaum behaart; dazu die Art Stryx (Noctua) passerina, s. u. Eule …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Athene cunicularia — Kaninchenkauz Kaninchenkauz (Athene cunicularia) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Athene brama — Brahma Kauz Brahma Kauz (Athene brama) Systematik Klasse: Vögel (Aves) …   Deutsch Wikipedia

  • Athene noctua — Steinkauz Steinkauz (Athene noctua) Systematik Klasse: Vögel (Aves) …   Deutsch Wikipedia

  • Athene blewitti — Blewitt Kauz Blewitt Kauz (Athene blewitti) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Kaninchenkauz — (Athene cunicularia) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Eulen (Str …   Deutsch Wikipedia

  • Steinkäuze — Steinkauz (Athene noctua) Systematik Klasse: Vögel (Aves) …   Deutsch Wikipedia

  • Kaninchen-Eule — Kaninchenkauz Kaninchenkauz (Athene cunicularia) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Kanincheneule — Kaninchenkauz Kaninchenkauz (Athene cunicularia) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarzfigurige Vasenmalerei — Herakles und Geryoneus auf einer attisch schwarzfigurigen Amphora mit großzügigem Deckfarbenauftrag; um 540 v. Chr.; heute in den Staatlichen Antikensammlungen, München …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”