Paul Sorvino
Paul Sorvino

Paul Sorvino (* 13. April 1939 im Stadtteil Brooklyn von New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler italienischer Abstammung.

Sorvino studierte an der American Musical and Dramatic Academy in New York und debütierte im Jahr 1964 im Musical Bajour. Seine erste Filmrolle spielte er 1970 im Film Wo is' Papa?. Im Jahr 1973 wurde er für seine Rolle im Theaterstück That Championship Season für den Tony Award nominiert. Im Jahre 1976 erhielt Sorvino die führende Nebenrolle in einer Episode der Serie Die Straßen von San Francisco neben Karl Malden und Michael Douglas mit dem Titel 'Superstar' (gleichnamig zu seiner eigenen TV-Krimiserie, die ab dem darauffolgenden Jahr gesendet wurde), in der er den aufbrausenden New Yorker Polizei-Sergeant Bert D'Angelo spielte, der die Spur eines Verbrechers bis nach San Francisco verfolgt hatte. Das im folgenden Jahr ausgestrahlte Spin-off Superstar war jedoch ein Flop und wurde nach nur einer Staffel wieder eingestellt.

Sorvino spielte im Film Cruising (1980) neben Al Pacino und Karen Allen, im Film Nixon (1995) neben Anthony Hopkins, im Film American Perfect (1997) neben Amanda Plummer. Er trat ebenfalls in einigen Fernsehserien wie We'll Get By, Bert D'Angelo/Superstar und Law & Order auf.

Sorvino war zweimal verheiratet: Bis 1988 mit Lorraine Davis und von 1991 bis 1996 mit Vanessa Arico. Er hat drei Kinder, darunter Mira Sorvino.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Paul Sorvino — Saltar a navegación, búsqueda Paul Sorvino Nombre real Paul Anthony Sorvino Nacimiento 13 de abril de 1939 (70 años) Brooklyn, Nueva York ( …   Wikipedia Español

  • Paul Sorvino — le 5 mai 2008 Paul Sorvino est un acteur et réalisateur américain, né le 13 avril 1939 à New York (États Unis). Il est en particulier connu pour son rôle de Paul Cicero dans le film Les Affranchis de Martin Scorsese. Il est le père de l …   Wikipédia en Français

  • Paul Sorvino — Infobox Actor imagesize = caption = yearsactive = 1970 ndash; present birthdate = Birth date and age|mf=yes|1939|4|13|mf=y birthplace = Brooklyn, New York City occupation = character actor birthname = Paul Anthony Sorvino spouse = Lorraine… …   Wikipedia

  • Sorvino — may refer to:* Mira Sorvino, Academy Award winning American actress * Paul Sorvino, heavy set Italian American character actor whose career has largely been the portrayal of authority figures, both as legal enforcer and criminal, in television,… …   Wikipedia

  • Sorvino — ist der Familienname folgender Personen: Mira Sorvino (* 1967), US amerikanische Schauspielerin Paul Sorvino (* 1939), US amerikanischer Schauspieler italienischer Abstammung Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Vario — (9 juillet 1914 3 mai 1988) était un mafieux américain. Il fut caporegime durant de longues années dans la Famille Lucchese avant de devenir l underboss de cette famille de 1972 à 1979. Notoriété Il est principalement connu grâce à sa relation… …   Wikipédia en Français

  • Sorvino —  Cette page d’homonymie répertorie des personnes (réelles ou fictives) partageant un même patronyme. Mira Sorvino (1967 ), actrice et productrice américaine ; Paul Sorvino (1939 ), acteur et réalisateur américain. Catégorie : Homonymie… …   Wikipédia en Français

  • Paul Vario — Infobox Person imagesize = 150px caption= name=Paul Paulie Vario birth date=birth date|1914|7|9|mf=y birth place=New York City, New York, U.S. death date=death date and age|1988|05|03|1914|7|9|mf=y death place=Tarrant County, Texas, U.S.Paul… …   Wikipedia

  • Paul Benjamin — Paul Auster, September 2008 Paul Benjamin Auster [pɔːl ˈbɛndʒəmɪn ˈɔːstɚ] (* 3. Februar 1947 in Newark, New Jersey) ist ein US amerikanischer Schriftsteller. Zudem arbeitet er als …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Auster — (2008) Paul Benjamin Auster [pɔːl ˈbɛndʒəmɪn ˈɔːstɚ] (* 3. Februar 1947 in Newark, New Jersey) ist ein US amerikanischer Schriftsteller. Zudem arbeitet er als Regisseu …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”