Athlet

Athlet (altgr.: ἀθλητής respektive neugr.: αθλητής athlētēs, lat.: athleta = „Wettkämpfer“) bezeichnet zum einen einen Sportler und Wettkämpfer, zum anderen einen Kraftmenschen mit kräftigem Körperbau und ausgeprägter Muskulatur.

Im Altertum war der Athlet ein Wettkämpfer, der an den gymnischen Spielen (siehe: Gymnastik) teilnahm. Im 5. Jahrhundert v. Chr. wurde das Kampfspiel bei den Griechen mehr und mehr zu einem Beruf und die Athletik zu einer Kunstfertigkeit, deren Erlernung und Ausführung eine besondere Lebensweise erforderte und an spezielle Regeln gebunden war.

Im alten Rom traten die ersten in Griechenland gedungenen Athleten 186 v. Chr. auf. Während der römischen Kaiserzeit waren die Athleten in Berufsverbänden (Zünften) organisiert, die es in fast allen größeren Städten des Reiches gab. In Rom selbst wurden Athletenwettkämpfe immer beliebter.

Die Athleten der heutigen Zeit sind meist Profisportler mit besonderer Lebensführung und Trainingsmethoden. Sie werden von einem umfangreichen Betreuerstab unterstützt, der Trainer, Masseure, technische Helfer und Psychologen umfassen kann.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Athlet — Athlet …   Deutsch Wörterbuch

  • Athlēt — (v. gr.), 1) Wettkämpfer, Kämpfer in körperlichen Spielen; bes. 2) (Palästes) Kämpfer, der bei den öffentlichen Kampfspielen in Griechenland auftrat. Die A en waren meist Pankratiasten, d. h. Ringer u. Faustkämpfer zugleich, häufig auch… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Athlet — Athlēt (grch.), im Altertum zunftmäßig ausgebildeter, seine Kunst (Athlētik) handwerksmäßig betreibender Wettkämpfer; jetzt Schaukünstler von großer Körperkraft; athlētisch, kraftvoll, muskelkräftig …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Athlet — Athlet, bei den alten Griechen ein Kämpfer in den öffentlichen Spielen, besonders ein solcher, der daraus seinen Beruf macht. Athletik, die Ausbildung des Körpers zu dergleichen Kämpfen; zu dieser gehörte Uebung in gewissen Arbeiten, bestimmte… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Athlet — Sm Wettkämpfer std. (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. āthlēta, zu gr. āthlētḗs, einem Nomen agentis zu gr. āthleĩn um einen Preis kämpfen , zu gr. ãthlos Wettkampf und gr. ãthlon n. Preis . Die heutige Bedeutung Sportler unter dem Einfluß des …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Athlet — »Sportsmann, Wettkämpfer; Kraftmensch«: Das Fremdwort wurde im 16. Jh. über lat. athleta aus griech. āthlētē̓s »Wettkämpfer« entlehnt. – Dazu stellen sich das Adjektiv athletisch »sportlich; durchtrainiert« (bereits im 16. Jh. mit der… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Athlet — Sportsmann; Sportskanone (umgangssprachlich); Sportler * * * Ath|let [at le:t], der; en, en: 1. muskulöser, kräftiger Mann: durch das viele Laufen ist er ein Athlet geworden. 2. männliche Person, die an einem sportlichen Wettkampf teilnimmt: die… …   Universal-Lexikon

  • Athlet — ↑ Athletin 1. Bodybuilder, Bodybuilderin, Herkules, Kraftmensch, Mister Universum, Tarzan; (ugs.): Eisenfresser, Eisenfresserin, Kraftpaket, Muskelmann, Muskelfrau, Muskelpaket, Muskelprotz; (ugs., oft abwertend): Kraftprotz; (Med., Anthropol.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Athlet — Ath|let 〈m.; Gen.: en, Pl.: en〉 1. Kraftmensch 2. sportlich trainierter Mensch, Sportler, Wettkämpfer; LeichtAthlet, SchwerAthlet [Etym.: <grch. athletes »Wettkämpfer«; zu athlos »Wettkampf«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Athlet — Ath·le̲t der; en, en; 1 ein trainierter Sportler 2 ein muskulöser Mann || NB: der Athlet; den, dem, des Athleten || zu 1 Ath·le̲·tin die; , nen; zu 2 ath·le̲tisch Adj …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”