Athous niger
Schwarzer Schnellkäfer
Schwarzer Schnellkäfer (Athous niger)

Schwarzer Schnellkäfer (Athous niger)

Systematik
Überklasse: Sechsfüßer (Hexapoda)
Klasse: Insekten (Insecta)
Ordnung: Käfer (Coleoptera)
Familie: Schnellkäfer (Elateridae)
Gattung: Athous
Art: Schwarzer Schnellkäfer
Wissenschaftlicher Name
Athous niger
(Linnaeus, 1758)

Der Schwarze Schnellkäfer (Athous niger) ist eine Art aus der Familie der Schnellkäfer.

Schwarze Schnellkäfer werden ca. 10 bis 14 mm lang. Sie sind schlank gebaut und haben einfache Fühler, die ungefähr die halbe Körperlänger erreichen. Der Hinterrand der Vorderbrust weist keinen Ausschnitt auf. Sowohl Schild als auch Flügeldecken sind glänzend schwarz. Die Klauen sind nicht gezähnt. Wie für die Unterfamilie typisch, ist die Behaarung der Hinterschenkel nach vorn gerichtet.

Die Käfer sind in Mittel- und Nordeuropa weit verbreitet, ferner kommen sie im Kaukasus und Ostasien vor. Sie leben vorwiegend in Laubwäldern und Wiesentälern im Vorgebirgsbereich und sind dort häufig auf Blüten zu finden.

Im späten Frühjahr kommen die ersten Schwarzen Schnellkäfer aus dem Boden, wo sie überwintert haben. Sie paaren sich im Hochsommer, und man kann sie als tagaktive Tier auch bei der Balz und Paarung auf Blüten beobachten. Die Eiablage erfolgt in den obersten Bodenschichten. Hier leben und häuten sich die bräunlichen oder rotgelben Larven bis zum Herbst mehrere Male, ehe sie eine Puppenwiege bauen, in der sie sich verpuppen und überwintern.

Die Larven werden auch als Drahtwürmer bezeichnet und fressen Wurzeln.

Literatur

  • Helgard Reichholf-Riehm: Insekten mit Anhang Spinnentiere. Die farbigen Naturführer, Mosaik Verlag, München 1983.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Athous — ? Athous …   Википедия

  • Щелкун чёрный — ? Чёрный щелкун …   Википедия

  • Schwarzer Schnellkäfer — (Athous niger) Systematik Überklasse: Sechsfüßer (Hexapoda) …   Deutsch Wikipedia

  • Список русских названий щелкунов — …   Википедия

  • Elateridae — Schnellkäfer vor dem Abflug Systematik Stamm: Gliederfüßer (Arthropoda) …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarzer Rauhaarschnellkäfer — Ectinus aterrimus Systematik Überklasse: Sechsfüßer (Hexapoda) Kla …   Deutsch Wikipedia

  • ЩЕЛКУНЫ — (Elateridae), семейство жуков подотр. разноядных. Дл. от 2 до 50 мм, чаще 7 10 мм. Тело удлинённое, заострённое к концу, ноги короткие, переднегрудь подвижно сочленена с надкрыльями. С помощью прыгательного аппарата переворачиваются со спины… …   Биологический энциклопедический словарь

  • 28_ТАБЛИЦА_28 — ЖЕСТКОКРЫЛЫЕ (жуки). Жужелицы: 1 нолевой скакун (Cicindela с am pest r is); 2 пахучий красотел (Calosoma sycophanta); 5 кавказская жужелица (Carabus caucasicus); 6 трескучий бомбардир (Brachinus crepitans); 8 гигантская жужелица (Anthia… …   Биологический энциклопедический словарь

  • ЩЕЛКУНЫ — (Elateridae), семейство жуков, опасные вредители с. х. культур. Ок. 10 тыс. видов, встречаются повсеместно; в СССР св. 500 видов, из них ок. 50 вредители с. х. р ний. Отд. виды Щ. приурочены к разл. стациям обитания и имеют разные ареалы (напр.,… …   Сельско-хозяйственный энциклопедический словарь

  • spragšis — sprãgšis sm. (2) NdŽ, spràgšis (2), spragšỹs (4) NdŽ 1. zool. vabalas kenkėjas (judindamas prieškrūtinį spragsi): Žaliasis spràgšis (Selatosomus aeneus) DŽ1. Tamsusis spragšis (Agriotes obscurus) rš. Juodasis spràgšis (Athous niger) DŽ1.… …   Dictionary of the Lithuanian Language

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”