Atlanta 300
DeWalt Tools 300
Veranstaltungsort: Atlanta Motor Speedway
Hauptsponsor: Nicorette
Erstes Rennen: 1961
Distanz: 300 Meilen (482,8 km)
Anzahl Runden: 195
Ehemalige Namen: Atlanta 300 (1992)

Slick 500 300 (1993)

Busch Light 300 (1994–1996)

Stihl Outdoor Power Tools 300 (1997)

Stihl 300 (1998)

Yellow Freight 300 (1999)

Aaron’s 312 (2000–2005)

Nicorette 300 (2006-2008)

Das DeWalt Tools 300 ist ein Autorennen der NASCAR Nationwide Series, welches auf dem Atlanta Motor Speedway in Hampton im US-Bundesstaat Georgia stattfindet. Erstmals wurde es 1992 ausgetragen, damals noch auf der alten Streckenkonfiguration des Atlanta Motor Speedway. Von 1992 bis 1999 ging es über eine Distanz von 300 Meilen. Im Jahre 2000 wurde es umbenannt in Aaron’s 312, es ging aber nicht über eine Distanz von 312 Meilen, sondern 313 Meilen respektive 203 Runden. Die Rennbezeichnung Aaron’s 312 wird aber auch in einem anderen Rennen verwendet, und zwar für ein Rennen der Busch Series auf dem Talladega Superspeedway. Für ein paar Jahre gab es somit zwei Rennen mit dem gleichen Namen. Im Jahre 2006 wurde das Aaron’s 312 in Nicorette 300 umbenannt und ist seitdem wieder ein 300 Meilen langes Rennen, es geht somit über 195 Runden.

Inhaltsverzeichnis

Bisherige Sieger

Nicorette 300

Aaron’s 312

Yellow Freight 300

Stihl Power Tools 300

Stihl Outdoor Power Tools 300

Busch Light 300

The Slick 50 300

  • 1993: Ward Burton

Atlanta Motor Speedway 300

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atlanta International Raceway — Atlanta Motor Speedway Streckeninformation Standort 1500 Tara Place Hampton, Georgia, 30228 …   Deutsch Wikipedia

  • Atlanta Motor Speedway — 1960 1990: Atlanta International Raceway Adresse: 1500 Tara Place Hampton, Georgia, 30228 …   Deutsch Wikipedia

  • Atlanta Motor Speedway — Anciens noms Atlanta International Raceway (1960 1990) Caractéristiques générales Lieu 1500 Tara Place …   Wikipédia en Français

  • Atlanta Motor Speedway — Not to be confused with Road Atlanta. Atlanta Motor Speedway Location Henry County, Georgia, at 1500 Tara Place Hampton, GA, 30228 Capacity …   Wikipedia

  • Atlanta Thrashers — Gründung 25. Juni 1997 Geschichte Atlanta Thrashers 1999 – 2011 Winnipeg Jets seit 2011 …   Deutsch Wikipedia

  • Atlanta-Klasse — USS Atlanta 1941 Übersicht Typ Leichter Kreuzer Namensgeber Atlanta, Georgia …   Deutsch Wikipedia

  • Atlanta Motor Speedway — Saltar a navegación, búsqueda Atlanta Motor Speedway (hasta 1990: Atlanta International Raceway) es un óvalo situado en Hampton, Georgia, Estados Unidos, unos 30 km al sur de la ciudad de Atlanta. Fue inaugurado en el año 1960 como un óvalo… …   Wikipedia Español

  • Atlanta Marriott Buckhead Hotel — (Атланта,США) Категория отеля: 4 звездочный отель Адрес: 3405 Lenox …   Каталог отелей

  • 300 Bowling and Entertainment Centers — [AMF® Bowling Centers, Inc] is a bowling and entertainment concept that offers a variety of activities, with a focus on bowling, a full service bar and a casual dining menu – served in one of 300’s lounges or delivered lane side by wait staff.… …   Wikipedia

  • Atlanta — This article is about the city in the U.S. state of Georgia. For other uses, see Atlanta (disambiguation). Atlanta    …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”