Pedant
Klassifikation nach ICD-10
F60.5 Anankastische (zwanghafte) Persönlichkeitsstörung
ICD-10 online (WHO-Version 2006)

Als Pedanterie bezeichnet man eine übertriebene Genauigkeit, Kleinlichkeit oder Ordnungsliebe, welche durch ein streng formales auf nebensächlichen Einzelheiten bezogenes Handeln geprägt ist.

In der deutschen Sprache taucht dieses Fremdwort nicht auf, daher wird es als Adjektiv pedantisch oder als Substantiv Pedant genannt, es wurde aus dem Französischen pédanterie (= Engherzigkeit) oder dem Italienischen pedanteria entlehnt.

Der Kulturanthropologe Heinz Schilling bezeichnet wesentliche Charaktereigenschaften des Kleinbürgertums als Hang zum „Sicherheitsbedürfnis bis zur Handlungsfurcht, Beharrlichkeit bis zur Versteinerung, Ordentlichkeit bis zur Pedanterie, Sparsamkeit bis zum Geiz und Eigenbewusstsein bis zur Intoleranz“ [1].

Nach Sigmund Freuds Phasentheorie der psychosexuellen Entwicklung ist die Pedanterie ein Charaktertyp der „analen Phase“[2]. Die Pedanterie zählt neben Rigidität, Perfektionismus und Eigensinn aus heutiger psychologischer Sicht zu den Kernsymptomen der zwanghaften Persönlichkeitsstörung (ICD-10: F60.5).[3]

Umgangssprachliche Bezeichnungen für Pedanten sind beispielsweise Erbsenzähler oder Korinthenkacker.

Einzelnachweise

  1. Heinz Schilling - Kleinbürger.: Mentalität und Lebensstil, S. 10
  2. Gertraud Turrini. Abweichendes Verhalten aus psychoanalytischer Sicht. Vortrag Tainach, 23-25. September 2004, verfügbar unter: http://www.ebner.ksn.at/bl_aklg2/downloads/Theorien%20abweichenden%20Verhaltens.pdf
  3. http://www.uni-duesseldorf.de/AWMF/ll-na/051-017.htm

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • pédant — pédant, ante [ pedɑ̃, ɑ̃t ] n. et adj. • pedante 1560; it. pedante, du gr. paideuin « éduquer, enseigner » 1 ♦ N. m. Vx (souvent péj.) Celui qui enseigne aux enfants. « M. Joubert, morne pédant montagnard [...] qui me montrait le latin »… …   Encyclopédie Universelle

  • pedant — PEDÁNT, Ă, pedanţi, te, adj., s.m. şi f. 1. adj. (Despre oameni şi manifestările lor) Cu pretenţii de erudiţie şi de competenţă deosebită; meticulos; minuţios peste măsură; pedantic, pedantesc. 2. s.m. şi f. Persoană care face mereu paradă de… …   Dicționar Român

  • Pedant — Sm std. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. pédant (auch: Schulmeister ), dieses aus it. pedante, vielleicht zu gr. paideúein erziehen, bilden, unterrichten (Pädagogik). Die Bezeichnung für Schulmeister wird mit abwertendem Nebenton… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • pedant — pèdant (pedȁnt) m <G mn nātā> DEFINICIJA 1. onaj koji je strog, savjestan u ispunjavanju formalnih zahtjeva (u znanosti, u životu i sl.) 2. pejor. nekreativna osoba koja se iscrpljuje u pojedinostima i sitničavostima; cjepidlaka ETIMOLOGIJA …   Hrvatski jezični portal

  • Pedant — Ped ant, n. [F. p[ e]dant, It. pedante, fr. Gr. ? to instruct, from pai^s boy. See {Pedagogue}.] 1. A schoolmaster; a pedagogue. [Obs.] Dryden. [1913 Webster] A pedant that keeps a school i th church. Shak. [1913 Webster] 2. One who puts on an… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • pedant — [ped′ nt] n. [Fr pédant, pedant, schoolmaster < It pedante, ult. < Gr paidagōgos: see PEDAGOGUE] 1. a person who puts unnecessary stress on minor or trivial points of learning, displaying a scholarship lacking in judgment or sense of… …   English World dictionary

  • pedant — 1580s, schoolmaster, from M.Fr. pédant (1560s), from It. pedante teacher, schoolmaster, apparently an alteration of L.L. paedagogantem (nom. paedagogans), prp. of paedagogare (see PEDAGOGUE (Cf. pedagogue)). Meaning person who trumpets minor… …   Etymology dictionary

  • Pedant — »Kleinigkeits , Umstandskrämer, Haarspalter«: Das Fremdwort wurde um 1600 aus frz. pédant »Schulmeister; engstirniger Kleinigkeitskrämer« entlehnt, das seinerseits aus gleichbed. it. pedante stammt. It. pedante gehört wohl zu griech. paideúein… …   Das Herkunftswörterbuch

  • pedant — {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. mos I, Mc. pedantncie; lm M. pedantnci {{/stl 8}}{{stl 7}} człowiek wykonujący coś z przesadną dokładnością, nadmiernie drobiazgowy : {{/stl 7}}{{stl 10}}Denerwujący pedant. Być pedantem w badaniach, w pracach domowych.… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • pedant — ► NOUN ▪ a person excessively concerned with minor detail or with displaying technical knowledge. DERIVATIVES pedantic adjective pedantically adverb pedantry noun. ORIGIN French pédant, probably related to PEDAGOGUE(Cf. ↑pedagogue) …   English terms dictionary

  • Pedant — (v. ital. Pedante, Schulmeister), Einer, welcher allzugeflissentlich sich an eine Regel hält, die, nur in einem bestimmten Kreise u. unter gewissen Bedingungen anwendbar, er gleichwohl im geselligen Leben auch dann befolgt, wo andere u. höhere… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”