Atlantis - Die Rückkehr
Filmdaten
Deutscher Titel: Atlantis – Die Rückkehr
Originaltitel: Atlantis: Milo’s Return
Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: 2003
Länge: 77 Minuten
Originalsprache: Englisch
Altersfreigabe: FSK 6
Stab
Regie: Victor Cook, Toby Shelton, Tad Stones
Drehbuch: Henry Gilroy, Thomas Hart
Musik: Don Harper
Schnitt: John Royer
Besetzung

Sprecher

Atlantis – Die Rückkehr (Originaltitel: Atlantis: Milo’s Return), auch Atlantis 2, ist eine Direct-to-DVD-Produktion von Walt Disney aus dem Jahr 2003 und ein Sequel des Filmes Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt. Regie führten Tad Stones, Victor Cook und Toby Shelton.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Die Welt wird bedroht von einem gefährlichen Kraken, fliegenden Sandkojoten und vielen anderen Kreaturen. Um den geheimnisvollen Vorkommnissen auf den Grund zu gehen, reisen Milo und Kida um die Welt. Schließlich entdecken sie in Arizona eine versteckte Stadt der Atlanter, die den Kristall von Atlantis auf der Oberfläche gebraucht haben. Der Speer von Atlantis, der sich in dieser Stadt befindet, verursachte die Bedrohungen.

Als der Speer und der Kristall miteinander kombiniert werden, wird Atlantis wieder an die Oberfläche gehoben und die Bedrohungen haben ein Ende.

Veröffentlichung

Der Film erschien im Mai 2003 auf DVD in den USA. Er wurde in mehrere Sprachen übersetzt, so Französisch, Italienisch und Polnisch. Auf Deutsch erschien die Produktion wie die amerikanische Version im Mai 2003.

Kritiken

„Ein lieblos animierter Zeichentrickfilm mit vor sich hin dudelnder Musik; nicht mehr als Flickwerk Fernsehserien-Niveau.“

Lexikon des Internationalen Films[1]

Einzelnachweise

  1. Lexikon des Internationalen Films, Atlantis – Die Rückkehr

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”