Atlantische Hurrikansaisons 1760-1769

Das Jahrzehnt der 1760er stellte die Hurrikansaisons 1760–1769 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben. Jede Saison war ein andauerndes Ereignis im jährlichen Zyklus der Bildung von Tropischen Wirbelstürmen im atlantischen Becken. Die meisten Bildungen von Tropischen Wirbelstürme ereignen sich zwischen dem 1. Juni und dem 30. November.

Inhaltsverzeichnis

Atlantische Hurrikansaison 1760

Ein minimaler Hurrikan traf am 25. Oktober Bermuda und verursachte fünfzig Todesfälle.

Atlantische Hurrikansaison 1761

Ein „ernster Äquinoktialsturm“, der vier Tage andauerte und am 20. September begann, schlug eine Bresche durch die Outer Banks von North Carolina dreizehn Kilometer über deren heutigem Eingang, die Neuer Meeresarm genannt wurde. Dieser Meeresarm wurde später 1881 geschlossen, was 600.000 damalige US-Dollar kostete.

Atlantische Hurrikansaison 1762

keine Stürme vermerkt.

Atlantische Hurrikansaison 1763

keine Stürme vermerkt.

Atlantische Hurrikansaison 1764

keine Stürme vermerkt.

Atlantische Hurrikansaison 1765

keine Stürme vermerkt.

Atlantische Hurrikansaison 1766

I. Martinique wurde am 13. August von einem Hurrikan getroffen. 440 Menschen kamen in dem Sturm um.

II. Am 4. September traf ein Hurrikan Galveston, Texas. Fünf Schiffe wurden zerstört, aber die Mannschaft und Gegenstände wurden gesichert. Eine spanische Mission namens Nuestra Senora De la Luz und das presidio San Augustine de Ahumado am unteren Trinity River wurden zerstört. Constance Bayou in Louisiana wurden nach einem der bei diesem Sturm zertrümmerten Schiffe benannt.

III. St. Christopher, Montserrat, wurde am 13. September von einem Hurrikan getroffen und zerstörte die halbe Stadt und viele Schiffe.

IV. Guadeloupe wurde am 6. Oktober von einem Hurrikan getroffen, es sank ein Sklavenschiff mit allen Menschen an Bord.

V. Nordwestflorida erlebte am 23. Oktober einen Hurrikan, es sank ein Schiff mit der gesamten Mannschaft außer dreien.

Atlantische Hurrikansaison 1767

I. Im August traf ein starker Hurrikan Martinique, was zu 1.600 Verletzten führte.

II. Am 21. September zog ein Hurrikan über die Küste North Carolinas. Eine Anzahl Schiffe wurde vermisst. Fluten trafen Virginia und zerstörten eine Mühle in Warwick County komplett.

Atlantische Hurrikansaison 1768

Havanna, Kuba wurde am 15. Oktober von einem Hurrikan getroffen, was zu 1.000 Todesfällen führte.

Atlantische Hurrikansaison 1769

I. Als sich am 5. September ein Hurrikan der Küste North Carolinas näherte sank ein Schiff und starke Fluten traten überall in diesem Gebiet auf. Viele alte Häuser im Osten North Carolinas und Südosten Virginias wurden zerstört, im Besonderen um Williamsburg, York, Hampton und Norfolk aufgrund von 13 Stunden starker Winde von Nordost nach Nordwest. Der Hurrikan verursachte mindestens sechs Todesfälle.

II. Am 25. September wurde ein Hurrikan nahe der Nordostküste Floridas lokalisiert. Er näherte sich dem Bundesstaat und könnte St. Augustine, Florida diesen Tag getroffen haben, aber er drehte nordostwärts und schlug am 28. nahe Charleston, South Carolina zu. Der Schaden in Carolina war minimal, aber in Nordostflorida traten Ernteschäden auf.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atlantische Hurrikansaisons 1760–1769 — Das Jahrzehnt der 1760er stellte die Hurrikansaisons 1760–1769 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben. Jede Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1770-1779 — Das Jahrzehnt der 1770er stellte die Hurrikansaisons 1770–1779 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben. Jede Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1770–1779 — Das Jahrzehnt der 1770er stellte die Hurrikansaisons 1770–1779 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben. Jede Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1780-1789 — Das Jahrzehnt der 1780er stellte die Hurrikansaisons 1780–1789 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben. Jede Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1780–1789 — Das Jahrzehnt der 1780er stellte die Hurrikansaisons 1780–1789 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben. Jede Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1790-1799 — Das Jahrzehnt vor der Jahrhundertwende begann mit der Hurrikansaisons 1790–1799. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben.… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1790–1799 — Das Jahrzehnt vor der Jahrhundertwende begann mit der Hurrikansaisons 1790–1799. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben.… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1800-1809 — Das Jahrzehnt nach der Jahrhundertwende 1800 begann mit der Hurrikansaisons 1800–1809. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1810-1819 — Das Jahrzehnt der 1810er stellte die Hurrikansaisons 1810–1819 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben. Jede Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1492-1524 — Die Jahre 1492 bis 1599 stellten die Hurrikansaisons 1492–1599 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über einzelne Hurrikanereignisse aufzuzeichnen.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”