Atlantische Hurrikansaisons 1780–1789

Das Jahrzehnt der 1780er stellte die Hurrikansaisons 1780–1789 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben. Jede Saison war ein andauerndes Ereignis im jährlichen Zyklus der Bildung von Tropischen Wirbelstürmen im atlantischen Becken, das den Nordatlantischen Ozean, die Karibische See und den Golf von Mexiko einschließt. Am häufigsten bilden sich Tropische Wirbelstürme zwischen dem 1. Juni und dem 30. November.

Inhaltsverzeichnis

Atlantische Hurrikansaison 1780

Siehe Hauptartikel: Atlantische Hurrikansaison 1780

Die Atlantische Hurrikansaison 1780 war außerordentlich zerstörend und die verlustreichste seit Beginn der Aufzeichnungen mit über 25.000 Opfern. Drei verschiedene Hurrikans, alle im Oktober, verursachten je mindestens 1.000 Todesfälle; solch ein Ereignis wiederholte sich seither nicht mehr und nur noch in den Jahren 1893 und 2005 gab es zwei solcher Hurrikans.

Atlantische Hurrikansaison 1781

I. Viele Schiffe sanken und wurden bei Jamaika an Land getrieben von einem Hurrikan, der am 1. August durch die Gegend zog.

II. Am 23. August schlug ein Hurrikan nahe New Orleans ein.

III. 2.000 Unglücksfälle wurden einem Hurrikan zugerechnet, der nahe der Küste Floridas blieb.

Atlantische Hurrikansaison 1782

Ein Hurrikan im Zentralatlantik verursachte zwischen dem 16. September und 17. September 1782 3.000 Todesfälle.

Atlantische Hurrikansaison 1783

I. Drei Schiffe sanken aufgrund eines Hurrikans, der am 19. September nahe der Ostküste der USA blieb.

II. Ein anderer Tropischer Wirbelsturm traf North Carolina und Virginia. Umfassender Schaden wurde in North Carolina gesehen. Richmond sah sich gewaltsamen Nordostböen für 24 Stunden ausgesetzt, aber kein Schaden. Norfolk und Portsmouth berichteten von einer „25 Fuß Welle“, die Schaden anrichtete.

Atlantische Hurrikansaison 1784

I. Jamaika wurde am 30. Juli von einem Hurrikan getroffen, der 2 Todesfälle durch Ertrinken und möglicherweise viele mehr erforderte.

II. An einem unbekannten Datum, traf ein Hurrikan Curaçao; viele Schiffe wurden entweder beschädigt oder zerstört.

Atlantische Hurrikansaison 1785

I. Am 24. August traf ein ostwärts ziehender Hurrikan Saint Croix. Er zog weiter und traf Puerto Rico, Jamaika und Kuba bevor er am 29. zum letzten Mal gesehen wurde. Er verursachte 142 Todesfälle.

II. Delaware wurde am 2. September von einem Hurrikan getroffen, einer der wenigen Hurrikans überhaupt in diesem Staat. Er verursachte 181 Unglücksfälle.

III. Ein Hurrikan vom 23.-24. September führte zu der „höchsten Welle, die man bis dahin in Norfolk kannte.“ Er traf die untere Chesapeake Bay. Portsmouth erlebte für 3 Tage einen harten Nordost- bis Nordwestwind. Der Sturm in Virginia wurde sowohl in der Virginia Gazette vom 1. Oktober als auch der New Jersey Gazette vom 1. Oktober vermerkt.

Atlantische Hurrikansaison 1786

I. Als am 2. September ein Hurrikan über Barbados zog, wurden viele Menschen in den Ruinen ihrer eigenen Häuser getötet.

II. Ein möglicher Tropischer Sturm führte hauptsächlich am 5. Oktober im Osten Virginias zu schweren Regenfällen. George Washington zufolge waren die Wellen am Mount Vernon „gelegentlich hoch“ mit „hohen Frischen“. James Madison bei Montpelier sah den Rapidan River über seine Ufer treten. Das Zentrum muss nahe seinem Ort passiert sein, als sich die Winde von Südost nach Südwest verlagerten.

III. Sieben Todesfälle können einem Hurrikan zugeschrieben werden, der am 20. Oktober auf Jamaika zuschlug.

Atlantische Hurrikansaison 1787

I. Am 2. September traf ein Hurrikan Belize und verursachte 100 Verletzte.

II. Ein Hurrikan traf am 23. September Honduras und verursachte ungefähr 100 Todesfälle.

Atlantische Hurrikansaison 1788

I. Am 24. Juli berichteten die Gründerväter von einem anderen Hurrikan. George Washington berichtete vom Mount Vernon von einem „sehr hohen Nordostwind“ vorherige Nacht, der Schiffe versinken und Bäume fällen ließ. Einer der „gewalttätigsten und ernsthaftesten Hurrikans seit vielen Jahren.“ Madison in Montpelier berichtete von „großen Winden und Regenfällen.“ Der Philadelphia Independent Gazette vom 8. August zufolge begann der Sturm in Norfolk am 23. um 17 Uhr vom Nordosten her und blies um 0:30 Uhr vom Süden einen „perfekten Hurrikan…“. Die Welle war kleiner als 1785. Alexandria sah die Winde auch von Ost-Nordost nach Süden drehen, was die höchste bekannte Welle im Potomac verursachte.

II. Martinique wurde am 14. August von einem Hurrikan getroffen. Er zog weiter, traf Dominica und später die Bahamas. Er zog dann nordwärts und traf Neuengland am 19. 600-700 Menschen verloren durch diesen Hurrikan ihr Leben.

III. Am 19. August kam ein Hurrikan in New Jersey an Land und „zog dann nordwärts über den Osten New Yorks und Westen Neuenglands. Es gab beträchtlichen Schaden in Connecticut und im Westen Massachusetts'.“

Atlantische Hurrikansaison 1789

Keine Stürme vermerkt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atlantische Hurrikansaisons 1780-1789 — Das Jahrzehnt der 1780er stellte die Hurrikansaisons 1780–1789 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben. Jede Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1760-1769 — Das Jahrzehnt der 1760er stellte die Hurrikansaisons 1760–1769 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben. Jede Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1760–1769 — Das Jahrzehnt der 1760er stellte die Hurrikansaisons 1760–1769 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben. Jede Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1770-1779 — Das Jahrzehnt der 1770er stellte die Hurrikansaisons 1770–1779 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben. Jede Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1770–1779 — Das Jahrzehnt der 1770er stellte die Hurrikansaisons 1770–1779 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben. Jede Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1790-1799 — Das Jahrzehnt vor der Jahrhundertwende begann mit der Hurrikansaisons 1790–1799. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben.… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1790–1799 — Das Jahrzehnt vor der Jahrhundertwende begann mit der Hurrikansaisons 1790–1799. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben.… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1800-1809 — Das Jahrzehnt nach der Jahrhundertwende 1800 begann mit der Hurrikansaisons 1800–1809. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1810-1819 — Das Jahrzehnt der 1810er stellte die Hurrikansaisons 1810–1819 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über Hurrikanerscheinungen zu geben. Jede Saison… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlantische Hurrikansaisons 1492-1524 — Die Jahre 1492 bis 1599 stellten die Hurrikansaisons 1492–1599 dar. Während nicht für jeden aufgetretenen Sturm Daten verfügbar sind, waren einige Teile der Küstenlinie bevölkert genug, um Daten über einzelne Hurrikanereignisse aufzuzeichnen.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”