Atlas Mira

Der Atlas Mira (deutsch "Weltatlas") ist das größte russische Atlaswerk des 20. Jahrhunderts.

Die erste Ausgabe erschien 1954. Sie umfasst 283 Kartenseiten, die alle Bereiche der Welt in den Maßstäben 1: 20.000.000 und 1: 2.500.000 abbildet. Er hat ein sehr großes Format 50 x 34 x 7 cm für einen Handatlas.

Die zweite Ausgabe erschien 1967 jeweils in kyrillischer sowie in englischer Beschriftung. Eine neue Auflage in den beiden Sprachen wurde 1999 publiziert.

Zum Atlas gehört auch eine eigenständiges Namensregister. Dort sind ca. 250.000 Ortsnamen verzeichnet.

Literatur

  • Atlas Mira, Verlag Roskartografija, 1999, Moskau, ISBN 5-85120-055-3
  • The World Atlas, Verlag Roskartografija (Federal Service of Geodesy and Cartography of Russia), Moskau, 1999, ISBN 5-85120-055-3

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atlas Mira — Although initially Russian cartography could not glory in original work the Atlas Marxa (1905), for example, is merely a translation of Debes Neuer Handatlas the large Atlas Mira ( World Atlas , 1954, 2nd ed. 1967, 3rd 1999), with some 200,000… …   Wikipedia

  • Atlas (cartografía) — Saltar a navegación, búsqueda Mapamundi del primer atlas moderno por Ortelius Theatrum Orbis Terrarum (1570) Un Atlas es una colección sistemática de mapas de diversa índole que contiene una capitulación de distintos temas de conocimiento como la …   Wikipedia Español

  • Atlas (Kartographie) — Der Atlas (Mehrzahl: Atlanten oder – in der Kartografie weniger gebräuchlich – Atlasse) ist in der Kartografie eine Sammlung thematisch, inhaltlich oder regional zusammenhängender Landkarten in Buchform oder loser Folge. Abweichend von der… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlas (Kartografie) — Der Atlas (Mehrzahl: Atlanten oder – in der Kartografie weniger gebräuchlich – Atlasse) ist in der Kartografie eine Sammlung thematisch, inhaltlich oder regional zusammenhängender Landkarten in Buchform oder loser Folge. Abweichend von der… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlas — An atlas is a collection of maps, typically of Earth or a region of Earth, but there are atlases of the other planets (and their satellites) in the solar system. Atlases have traditionally been bound into book form, but today many atlases are in… …   Wikipedia

  • Atlas (hueso) — Saltar a navegación, búsqueda Atlas (hueso) Imagen del hueso atlas, vista superior Gray …   Wikipedia Español

  • Atlas Cheetah — Saltar a navegación, búsqueda Atlas Cheetah Tipo Caza Fabrican …   Wikipedia Español

  • Mira River (South America) — Basin countries Ecuador The Mira River (South America) is a river of Ecuador. See also List of rivers of Ecuador References Rand McNally, The New International Atlas, 1993. GEOnet Names Serve …   Wikipedia

  • Atlas TP-1 Oryx — Puma (hélicoptère) Pour les articles homonymes, voir Puma (homonymie) . SA.330 Puma …   Wikipédia en Français

  • Discovery Atlas — Format Documentary Narrated by Various people Opening theme Discovery Atlas theme by David Rhodes …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”