Atlas Suisse
Bern im Atlas Suisse

Der Atlas Suisse von Johann Rudolf Meyer und Johann Heinrich Weiss, auch Meyer-Weiss-Atlas genannt, ist das älteste Kartenwerk, dass die gesamte Schweiz umfasst und auf wissenschaftlicher Vermessung beruht. Er entstand in den Jahren 1786 bis 1802.

Der Industrielle Johann Rudolf Meyer aus Aarau entschloss sich, auf eigene Kosten eine Karte der Schweiz zu erstellen. Er engagierte zu diesem Zweck 1786 den Geometer Johann Heinrich Weiss aus Strassburg. Grundlagen für dieses Werk waren die Basismessungen durch den Naturwissenschaftler Johann Georg Tralles und das von Joachim Eugen Müller modellierte Landschaftsrelief, nach welchem Weiss die Karten zeichnete.

Das Resultat dieser Arbeiten erschien in den Jahren 1796 bis 1802 und umfasst 16 Karten sowie eine Übersichtskarte. Die 16 Blätter messen 70 x 51 cm und zeigen die Schweiz im Massstab von ca. 1:120'000. Bis zum Erscheinen der Dufourkarte (1845–1865) blieb der Atlas Suisse das exakteste flächendeckende Kartenwerk der Schweiz.

Literatur

  • Klöti, Thomas: Das Probeblatt zum «Atlas Suisse» (1796). In: Cartographica Helvetica Heft 16 (1997) S. 23–30 Volltext

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atlas Blue — Codes AITA OACIL Indicatif d appel 8A BMM …   Wikipédia en Français

  • Atlas (os) — Atlas (vertèbre) Pour les articles homonymes, voir Atlas et C1. Atlas, vue supérieure : 1 : Tubercule du ligament transvers …   Wikipédia en Français

  • Atlas de la Création — Auteur Harun Yahya Genre atlas créationniste Version originale …   Wikipédia en Français

  • Atlas (vertèbre) — Pour les articles homonymes, voir Atlas et C1. Atlas, vue supérieure : 1 : Tubercule du ligament transverse de l atlas ; 2 : Arc antérieur ; 3 …   Wikipédia en Français

  • Atlas Mondial Suisse — Der Schweizer Weltatlas ist ein in der Schweiz weitverbreiteter Schulatlas für die Sekundarstufe I und Sekundarstufe II. Er erscheint in den Sprachen deutsch, französisch und italienisch. Die französische Ausgabe heisst Atlas Mondial Suisse und… …   Deutsch Wikipedia

  • Atlas ornithologique — L atlas ornithologique est un document dont le but est de déterminer la répartition des espèces d’oiseaux selon une méthode standardisée et rigoureuse[1]. L’étendue de l’étude est généralement sur une grande échelle et correspond souvent à un… …   Wikipédia en Français

  • Atlas TP-1 Oryx — Puma (hélicoptère) Pour les articles homonymes, voir Puma (homonymie) . SA.330 Puma …   Wikipédia en Français

  • Meyer-Weiss-Atlas — Bern im Meyer Weiss Atlas Der Atlas Suisse von Johann Rudolf Meyer und Johann Heinrich Weiss, kurz Meyer Weiss Atlas genannt, ist das älteste Kartenwerk, das die gesamte Schweiz umfasst und auf wissenschaftlicher Vermessung beruht. Er entstand in …   Deutsch Wikipedia

  • Équipe cycliste Atlas Personal — Atlas Personal Pas d image ? Cliquez ici Informations Code UCI ARH …   Wikipédia en Français

  • Os atlas — Atlas (vertèbre) Pour les articles homonymes, voir Atlas et C1. Atlas, vue supérieure : 1 : Tubercule du ligament transvers …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”