Atlas Tyrolensis

Der Atlas Tyrolensis des Peter Anich und des Blasius Hueber ist die erste Karte des Landes Tirol, der eine geodätische Vermessung zugrunde liegt. Der Atlas Tyrolensis ist auf Grund seines Maßstabs, seiner Präzision und der Größe des dargestellten Gebiets, 26.000 km², die erste einheitlich konzipierte Karte eines europäischen Landes. Er zählt zu den international bedeutendsten kartographischen Leistungen des 18. Jahrhunderts und wurde 1774 veröffentlicht.

Weblinks

Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anich — Peter Anich Peter Anich (* 22. Februar 1723 in Oberperfuss, Tirol; † 1. September 1766 in Oberperfuss, Tirol) war Kartograf und Pionier der Hochgebirgskartografie sowie Bauer …   Deutsch Wikipedia

  • Pfunderer Berge — dep1f1dep2p5 Zillertaler Alpen Lage der Zillertaler Alpen innerhalb der Ostalpen Höchster Gipfel …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Landesaufnahme — Die Josephinische Landesaufnahme, auch Erste Landesaufnahme, ist das erste umfassende Landkartenprojekt (Landesaufnahme) im Herrschaftsbereich der Habsburger. Die 3589 handgezeichneten farbigen Kartenblätter (später erweitert auf 4096 Sektionen)… …   Deutsch Wikipedia

  • Drei Zinnen — p1 Drei Zinnen Blick auf die Nordwände der Drei Zinnen (von der Dreizinnenhütte) Höchster Gipfel …   Deutsch Wikipedia

  • Erste Landesaufnahme — Die Josephinische Landesaufnahme, auch Erste Landesaufnahme, ist das erste umfassende Landkartenprojekt (Landesaufnahme) im Herrschaftsbereich der Habsburger. Die 3589 handgezeichneten farbigen Kartenblätter (später erweitert auf 4096 Sektionen)… …   Deutsch Wikipedia

  • Grossglockner — pd1pd3pd5 Großglockner Edward Theodore Compton: Großglockner (1918) Höhe …   Deutsch Wikipedia

  • Josephinische Landaufnahme — Die Josephinische Landesaufnahme, auch Erste Landesaufnahme, ist das erste umfassende Landkartenprojekt (Landesaufnahme) im Herrschaftsbereich der Habsburger. Die 3589 handgezeichneten farbigen Kartenblätter (später erweitert auf 4096 Sektionen)… …   Deutsch Wikipedia

  • Ortler — pd5 Ortler Der Ortler und die Payerhütte. Aquarell von Edward Theodore Compton …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Anich — (* 22. Februar 1723 in Oberperfuss, Tirol; † 1. September 1766 in Oberperfuss, Tirol) war Kartograf und Pionier der Hochgebirgskartografie und außerdem ein Bauer …   Deutsch Wikipedia

  • Zillertaler Alpen — dep1f1dep2p5 Zillertaler Alpen Lage der Zillertaler Alpen innerhalb der Ostalpen Höchster Gipfel …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”