Atoka County
Verwaltung
US-Bundesstaat: Oklahoma
Verwaltungssitz: Atoka
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
200 E Court Street
Atoka, OK 74525-2056
Gründung: 16. Juli 1907
Gebildet aus: Choctaw-Land
Vorwahl: 001 580
Demographie
Einwohner: 14.182  (2010)
Bevölkerungsdichte: 5,6 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 2.564 km²
Wasserfläche: 30 km²
Karte
Karte von Atoka County innerhalb von Oklahoma

Das Atoka County[1] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Oklahoma. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das County 14.182 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 5,6 Einwohnern pro Quadratkilometer. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Atoka.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Das County liegt im Südosten von Oklahoma, ist im Süden etwa 50 km von Texas entfernt und hat eine Fläche von 2.564 Quadratkilometern, wovon 30 Quadratkilometer Wasserfläche sind. Es grenzt an folgende Countys:

Coal County Pittsburg County
Johnston County Compass card (de).svg Pushmataha County
Bryan County Choctaw County

Geschichte

Das Atoka County wurde am 16. Juli 1907 als Original-County aus ehemaligem Choctaw-Land gebildet. Benannt wurde es nach einem Häuptling der Choctaw.

Die erste Besiedlung durch Weiße begann Mitte des 19. Jahrhunderts und 1857 wurde der erste Postdienst zwischen Missouri und San Francisco eingerichtet. Boggy Depot, im Westen des Countys, war in den ersten Jahren ein wichtiger Handelsposten und liegt heute im Historic Boggy Depot State Park. In Boggy Depot wurde am 5. November 1849 auch das erste Postbüro des Countys eingerichtet.

Demografische Daten

Historische Einwohnerzahlen
Census Einwohner ± in %
1910 13.808
1920 20.862 50 %
1930 14.533 -30 %
1940 18.702 30 %
1950 14.269 -20 %
1960 10.352 -30 %
1970 10.972 6 %
1980 12.748 20 %
1990 12.778 0,2 %
2000 13.879 9 %
2010 14.182 2 %
1900–1990[2] 2000[3] 2010[4]
Alterspyramide des Atoka County

Nach der Volkszählung im Jahr 2000 lebten im Atoka County 13.879 Menschen in 4.964 Haushalten und 3.504 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 5 Einwohner pro Quadratkilometer. Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 75,86 Prozent Weißen, 5,86 Prozent Afroamerikanern, 11,37 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,23 Prozent Asiaten, 0,01 Prozent Bewohnern aus dem pazifischen Inselraum und 0,58% stammten aus anderen ethnischen Gruppen und 6,09 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. 1,41 Prozent der Bevölkerung waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung, die verschiedenen der genannten Gruppen angehörten.

Von den 4.964 Haushalten hatten 31,3 Prozent Kinder unter 18 Jahre, die im Haushalt lebten. 56,9 Prozent waren verheiratete, zusammenlebende Paare, 10,2 Prozent waren allein erziehende Mütter. 29,4 Prozent waren keine Familien, 27,1 Prozent waren Singlehaushalte und in 13,9 Prozent der Haushalte lebten Menschen im Alter von 65 Jahren oder darüber. Die durchschnittliche Haushaltsgröße lag bei 2,48 und die durchschnittliche Familiengröße bei 3,01 Personen.

23,6 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 8,2 Prozent zwischen 18 und 24, 29,1 Prozent zwischen 25 und 44, 24,3 Prozent zwischen 45 und 64 und 14,8 Prozent waren 65 Jahre oder älter. Das Durchschnittsalter betrug 38 Jahre. Auf 100 weibliche kamen statistisch 117,8 männliche Personen. Auf 100 Frauen im Alter von 18 Jahren oder darüber kamen 119,9 Männer.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug 24.752 USD und das durchschnittliche Einkommen einer Familie betrug 29.409 USD. Männer hatten ein durchschnittliches Einkommen von 26.193 USD gegenüber den Frauen mit 18.861 USD. Das Pro - Kopf - Einkommen betrug 12.919 USD. 15,7 Prozent der Familien und 19,8 Prozent der Bevölkerung lebten unterhalb der Armutsgrenze.[5]

Städte und Gemeinden

  • Redden
  • Stringtown
  • Tushka

Einzelnachweise

  1. Atoka County im Geographic Names Information System des United States Geological Survey Abgerufen am 22. Februar 2011
  2. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 28. Februar 2011
  3. Auszug aus factfinder.census.gov Abgerufen am 28. Februar 2011
  4. United States Census 2010 Abgerufen am 11. August 2011
  5. Atoka County, Oklahoma Datenblatt mit den Ergebnissen der Volkszählung im Jahre 2000 bei factfinder.census.gov

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atoka County — Admin ASC 2 Code Orig. name Atoka County Country and Admin Code US.OK.005 US …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Atoka County, Oklahoma — Infobox U.S. County county = Atoka County state = Oklahoma founded year = 1907 founded date = seat wl = Atoka largest city wl = area total sq mi = 990 area total km2 = 2564 area land sq mi = 978 area land km2 = 2534 area water sq mi = 12 area… …   Wikipedia

  • National Register of Historic Places listings in Atoka County, Oklahoma — Location of Atoka County in Oklahoma This is a list of the National Register of Historic Places listings in Atoka County, Oklahoma. This is intended to be a complete list of the properties on the National Register of Historic Places in Atoka… …   Wikipedia

  • Atoka (Oklahoma) — Atoka …   Deutsch Wikipedia

  • Atoka, Oklahoma — Infobox Settlement official name = Atoka, Oklahoma settlement type = City nickname = motto = imagesize = image caption = image mapsize = 250px map caption = Location of Atoka, Oklahoma mapsize1 = map caption1 = subdivision type = Country… …   Wikipedia

  • Atoka (Tennessee) — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Projektes USA eingetragen. Hilf mit, die Qualität dieses Artikels auf ein akzeptables Niveau zu bringen, und beteilige dich an der Diskussion! …   Deutsch Wikipedia

  • Atoka, Tennessee — Infobox Settlement official name = Atoka, Tennessee settlement type = Town nickname = motto = imagesize = image caption = image mapsize = 250px map caption = Location of Atoka, Tennessee mapsize1 = map caption1 = subdivision type = Country… …   Wikipedia

  • Condado de Atoka — Condado de los Estados Unidos Ubicación del con …   Wikipedia Español

  • List of U.S. county name etymologies, A-D — This is a list of U.S. county name etymologies, covering the letters A to D. A *Aitkin County, Minnesota: Aitkin is named for William Alexander Aitken, a fur trader in the region. *Alachua County, Florida: Alachua is named for a Native American… …   Wikipedia

  • List of Oklahoma county name etymologies — This is a list of Oklahoma county name etymologies. Alphabetical, by first letter A *Adair County, Oklahoma: Adair was named for the Adair family of the Cherokee tribe. *Alfalfa County, Oklahoma: Alfala was named for William Henry David Alfalfa… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”