Atomare Masseeinheit
Einheit
Norm Internationales Einheitensystem
Einheitenname atomare Masseneinheit
Einheitenzeichen u
Beschriebene Größe(n) Masse
Größensymbol(e) m
Dimensionsname 1
In SI-Einheiten 1 u = 1,660 538 782 (83) · 10−27 kg

Die atomare Masseneinheit (Einheitenzeichen: u (unified atomic mass unit), veraltet amu (atomic mass unit)), ist eine Einheit der Masse. Sie wird bei der Angabe von Atom- und Molekülmassen verwendet.

Im anglo-amerikanischen Raum und in der Biochemie wird die Einheit Dalton (bzw. Kilodalton, kDa) anstatt der atomaren Masseneinheit benutzt, wobei gilt 1 u = 1 Da.

Inhaltsverzeichnis

Definition

Heutiger Wert (seit 1961)

1/12 der Masse eines Atoms des Kohlenstoff-Isotops 12C.

1\;\mathrm{u} = 1{,}660\;538\;782\;(83) \cdot 10^{-27}\;\mathrm{kg} [1]
1\;\mathrm{u} = 1{,}660\;538\;782\;(83) \cdot 10^{-24}\;\mathrm{g}
1\;\mathrm{u} = 931{,}494\;028\;(23)\;\mathrm{MeV}/\mathrm{c}^2 [2]
1\;\mathrm{kg} = 6{,}022\;141\;79\;(30) \cdot 10^{26}\;\mathrm{u} [3]
1\;\mathrm{g} = 6{,}022\;141\;79\;(30) \cdot 10^{23}\;\mathrm{u}

Da der Kern des 12C-Atoms 12 Nukleonen enthält, ist die Einheit u annähernd gleich der Masse eines Nukleons.

Wert vor 1960

1/16 der Masse des Sauerstoff-Atoms.

Die Differenz zwischen chemischer (bezogen auf das natürliche Isotopenverhältnis von Sauerstoff) und physikalischer (bezogen auf 16O) Definition führte zur heutigen, vereinheitlichten Definition. Die alten Definitionen führen zu leichten Abweichung im Verhältnis zur heutigen. Genauer:

1\,\mathrm{u_{(ab 1961)}} = 1,000\,317\,9\;\mathrm{amu_{(alt, physikalisch)}} = 1,000\,043\;\mathrm{amu_{(alt, chemisch)}}

Diese Differenz ist auf den Massendefekt zurückzuführen, der bei Sauerstoff und Kohlenstoff unterschiedlich ausfällt.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. CODATA (2006): Atomic Mass constant, NIST.
  2. C. Amsler et al.: The Review of Particle Physics. In: Physics Letters B. 667, Nr. 1-5, 2008 (http://pdg.lbl.gov/ ; Stand: 7. Oktober 2008). 
  3. CODATA (2006): Kilogram – Atomic Mass Unit relationship, NIST.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atomare Masseneinheit — Einheit Norm Zum Gebrauch mit dem SI zugelassen, Richtlinie 80/181/EWG Einheitenname atomare Masseneinheit Einheitenzeichen u Beschriebene Größe(n) Masse Größensymbol(e) …   Deutsch Wikipedia

  • KDa — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Einheit Norm Nicht SI konforme Einheit Ein …   Deutsch Wikipedia

  • Angloamerikanisches Maßsystem — Die angloamerikanischen Maßsysteme haben ihren Ursprung im mittelalterlichen England und fanden Verbreitung im Einflussgebiet des ehemaligen Britischen Weltreichs. Das angloamerikanische Maßsystem existiert in mehreren Varianten und ist kein in… …   Deutsch Wikipedia

  • Planck'sche Einheiten — Die Planck Einheiten, benannt nach Max Planck, bilden ein natürliches Einheitensystem. Sie werden aus drei Naturkonstanten hergeleitet, nämlich der Gravitationskonstanten G, der Vakuumlichtgeschwindigkeit c und dem planckschen Wirkungsquantum h… …   Deutsch Wikipedia

  • Planck-Dichte — Die Planck Einheiten, benannt nach Max Planck, bilden ein natürliches Einheitensystem. Sie werden aus drei Naturkonstanten hergeleitet, nämlich der Gravitationskonstanten G, der Vakuumlichtgeschwindigkeit c und dem planckschen Wirkungsquantum h… …   Deutsch Wikipedia

  • Planck-Einheit — Die Planck Einheiten, benannt nach Max Planck, bilden ein natürliches Einheitensystem. Sie werden aus drei Naturkonstanten hergeleitet, nämlich der Gravitationskonstanten G, der Vakuumlichtgeschwindigkeit c und dem planckschen Wirkungsquantum h… …   Deutsch Wikipedia

  • Planck-Energie — Die Planck Einheiten, benannt nach Max Planck, bilden ein natürliches Einheitensystem. Sie werden aus drei Naturkonstanten hergeleitet, nämlich der Gravitationskonstanten G, der Vakuumlichtgeschwindigkeit c und dem planckschen Wirkungsquantum h… …   Deutsch Wikipedia

  • Planck-Ladung — Die Planck Einheiten, benannt nach Max Planck, bilden ein natürliches Einheitensystem. Sie werden aus drei Naturkonstanten hergeleitet, nämlich der Gravitationskonstanten G, der Vakuumlichtgeschwindigkeit c und dem planckschen Wirkungsquantum h… …   Deutsch Wikipedia

  • Planck-Leistung — Die Planck Einheiten, benannt nach Max Planck, bilden ein natürliches Einheitensystem. Sie werden aus drei Naturkonstanten hergeleitet, nämlich der Gravitationskonstanten G, der Vakuumlichtgeschwindigkeit c und dem planckschen Wirkungsquantum h… …   Deutsch Wikipedia

  • Planck-Länge — Die Planck Einheiten, benannt nach Max Planck, bilden ein natürliches Einheitensystem. Sie werden aus drei Naturkonstanten hergeleitet, nämlich der Gravitationskonstanten G, der Vakuumlichtgeschwindigkeit c und dem planckschen Wirkungsquantum h… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”