Atrato

Der Río Atrato ist ein Fluss im nordwestlichen Kolumbien im Übergangsbereich von Mittelamerika nach Südamerika.

Der Fluss entspringt an den Hängen der Cordillera Occidental in Kolumbien und fließt in nördlicher Richtung zum Golf von Urabá, einer Nebenbucht des Golf von Darién, wo er ein großes, sumpfiges Flussdelta bildet. Der Fluss durchfließt die Provinz Chocó von Süden nach Norden und bildet an zwei Stellen die Grenze zum benachbarten Departamento Antioquia.

Seine Länge beträgt etwa 750 km. Er ist flussaufwärts auf einer Länge von 400 km schiffbar bis zur Stadt Quibdó. Der Atrato ergießt in jeder Sekunde 4.900 m³ Wasser in das Karibische Meer. Er ist der am schnellsten fließende Fluss der Welt.[1]

Der Atrato war auf Grund seiner tiefen Fahrrinne in der Vergangenheit als Fahrtroute für einen mittelamerikanischen Kanal zur Durchstoßung der Landenge im Gespräch. Entsprechende Pläne wurden jedoch zugunsten des Panama-Kanals aufgegeben.

Auf seinem Lauf durch ein enges Tal zwischen der östlich gelegenen Cordillera Occidental und der westlich gelegenen Serranía de Baudó hat der Atrato nur kurze Nebenflüsse, die wichtigsten von ihnen sind der Río Truando, der Río Sucio und der Río Murri. Entlang einiger seiner Zuflüsse liegen die Gold- und Platin-Minen von Chocó und die Flusssande sind goldhaltig.

Einzelnachweise

  1. Flüsse und Seen. Text und Red. Simon Holland ; Anna Lofthouse. Übers. Wiebke Krabbe. Red. Barbara Hörmann. - Starnberg : Dorling Kindersley, 2003, ISBN 3-8310-0418-8. S. 13

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atrato — Río Atrato Le río Atrato vu d hélicoptère Caractéristiques Longueur 750 km Bassin 35 000 km2 …   Wikipédia en Français

  • Atrato — is a municipality and town in the Chocó Department near the Pacific Ocean, Colombia.References* [http://ssiglims.igac.gov.co/ssigl/datosLimites/27 ORD 010 1997b Atrato Llor%F3.txt Colombian geografic Institute; Creation of the Atrato… …   Wikipedia

  • Atrāto — Atrāto, Fluß im Departement Cauca der süd amerikanischen Republik Neugranada, durch einen [904] Kanal (Raspadura) mit dem St. Juanfluß verbunden, fällt in den Stillen Ocean …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Atrāto — Atrāto, Fluß in der südamerikan. Republik Kolumbien, entspringt unter 5°12´ südl. Br., 3220 m in der Westkordillere und fließt nordwärts zum Golf von Urabá, an dessen Südwestseite er sich in 15 Mündungen ergießt. Von seinem mit den Krümmungen 665 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Atrato — Atrāto, Fluß im NW. des südamerik. Staates Kolumbien, mündet in den Golf von Uraba …   Kleines Konversations-Lexikon

  • atrato — adj. Vestido de negro ou de luto …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • Atrato — El Atrato es uno de los ríos más caudalosos de Colombia. Nace en la Cordillera Occidental de los Andes y desemboca en el Mar Caribe. Sobre su ribera queda Quibdó, capital del departamento de Chocó * * * ► Río de Colombia. Nace en los Andes y… …   Enciclopedia Universal

  • Atrato — Atrạto   der, Río Atrato, Fluss in Nordwestkolumbien, 750 km lang, entspringt in der Westkordillere, mündet mit Delta in den Golf von Urabá des Karibischen Meeres. Alluviale Gold , Silber und Platinseifen werden oberhalb von Quibdó seit… …   Universal-Lexikon

  • Atrato — Sp Atrãtas Ap Atrato L u., mst. V Kolumbijoje …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Atrato River — The Río Atrato is a river of northwestern Colombia. It rises in the slopes of the Western Cordillera and flows almost due north to the Gulf of Urabá (or Gulf of Darién), where it forms a large, swampy delta. Its course crosses the department of… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”