Atro
Bestimmung der Trockenmasse bei einem Ausgangsmaterial (hier: Maishäcksel) für die Energieerzeugung in einer Biogasanlage

Die Trockenmasse oder Trockensubstanz ist jener Bestandteil einer Substanz, der nach Abzug des Rohwassers übrig bleibt; Trockenmassegehalt und Wassergehalt ergänzen sich also zu 100 Prozent.

Es gilt folgender formelmäßiger Zusammenhang:

mges = mW + mT
TS + W = 1 = 100\,%
TS = \frac{m_T}{m_{ges}} = \frac{m_T}{m_{ges}} \cdot 100 \, % \quad , \quad W = \frac{m_W}{m_{ges}} = \frac{m_W}{m_{ges}} \cdot 100 \, %

Darin sind mges die Gesamtmasse der Probe, mW die Masse des Wassers, mT die Masse der Trockensubstanz, TS der Gewichtsanteil der Trockenbsubstanz und W der Anteil des Wassers (Wassergehalt).

Ausnahme:

In der Holztechnik wird die Holzfeuchtigkeit auf die Trockenmasse m0, auch Darrgewicht genannt, bezogen. Das Darrgewicht wird durch eine Darrprobe (vollständige Trocknung bei 104°C -107°C) ermittelt.

m_{0} = 100\,%

Das hat zur Folge, dass schlagfrisches Holz eine Holzfeuchte von über 90% und sogar über 100% haben kann, was bei der oben beschriebenen Formel absurd wäre. (z.B. Splintholz von Nadelhölzern, sowie Ulme, Kastanie, Pappel, ...)

Die Formel lautet: (siehe auch Holzfeuchte)

 U = \frac{m_W}{m_{0}} \cdot 100 \, %

Darin sind: U die Holzfeuchtigkeit in %, mw die Masse des Wassers, m0 die Trockenmasse bzw. das Darrgewicht.


Der Trockenmassengehalt wird in unterschiedlichen Gebieten verwendet:

  • Im Bereich der nachwachsenden Rohstoffe wird der Begriff absolute Trockenmasse (Abk.: atro) verwendet, vor allem für energetisch genutztes Holz (Brennholz, Hackschnitzel). Damit wird unterschieden von lufttrockenem Material, das noch einen Gehalt an Restfeuchte hat.
    Beispiel: „Bemerkenswert ist der daraus resultierende Biomasseertrag von 5,9 t atro je Hektar“.
  • In der Lebens- und. Futtermittelanalytik wird die Trockenmasse meist gravimetrisch durch Trocknen einer Probe im Trockenschrank bei knapp über 100 °C bestimmt. Die Wichtigkeit der Trockenmasse ergibt sich aus der Tatsache, dass üblicherweise alle anderen Gehaltsbestimmungen auf sie bezogen werden.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • atro — atro·cious; atro·cious·ly; atro·cious·ness; atro·phia; atro·pia; …   English syllables

  • atro — agg. [dal lat. ater atra atrum ], lett. 1. [di colore scuro, privo o scarso di luce] ▶◀ cupo, fosco, nero, oscuro, scuro, tenebroso, tetro. ◀▶ ameno, chiaro, luminoso, ridente. 2. (fig.) [che suscita orrore e spavento] ▶◀ e ◀▶ [➨ atroce (1)] …   Enciclopedia Italiana

  • atro — adj. 1. Negro; escuro. 2.  [Figurado] Funesto; lúgubre …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • -atro — elem. de comp. Exprime a noção de médico ou especialista médico (ex.: pediatro).   ‣ Etimologia: grego iatrós, ou, médico …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • atro- — ⇒ATRI , ATRO , élément préf. 1er élément de compos. savant signifiant « noir » entrant dans la formation de terme de zool. A. Atri + 2e terme d orig. lat. : atricaude, adj. « Qui a la queue noire » (Ac. Compl. 1842, LITTRÉ) atricolle, adj. « Qui… …   Encyclopédie Universelle

  • atro — raudonoji plunksnapupė statusas T sritis vardynas apibrėžtis Pupinių šeimos pašarinis augalas (Macroptilium atropurpureum), paplitęs Šiaurės ir Pietų Amerikoje. atitikmenys: lot. Macroptilium atropurpureum angl. atro; surple bean vok. Purpurbohne …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • ATRO — Astronics Corporation (Business » NASDAQ Symbols) …   Abbreviations dictionary

  • atro — à·tro agg. LE scuro, nero: li occhi ha vermigli, la barba unta e atra (Dante) | tetro, sinistro: il giorno | dell atra morte incombe (Leopardi) {{line}} {{/line}} DATA: av. 1313. ETIMO: dal lat. atru(m) …   Dizionario italiano

  • atro — {{hw}}{{atro}}{{/hw}}agg. 1 (lett.) Nero, oscuro. 2 (fig.) Atroce, crudele …   Enciclopedia di italiano

  • atro — pl.m. atri sing.f. atra pl.f. atre …   Dizionario dei sinonimi e contrari

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”