Attelabidae
Blattroller
Haselblattroller (Apoderus coryli)

Haselblattroller (Apoderus coryli)

Systematik
Klasse: Insekten (Insecta)
Ordnung: Käfer (Coleoptera)
Unterordnung: Polyphaga
Überfamilie: Curculionoidea
Familie: Blattroller
Wissenschaftlicher Name
Attelabidae
Billberg, 1820
Apoderus erythrogaster, alter Blattwickel auf einem Robinienfiederblättchen.

Die Blattroller (Attelabidae) stellen eine Familie der Käfer dar.

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Die Käfer werden vier bis acht Millimeter lang. Sie sehen den Rüsselkäfern sehr ähnlich, weil bei ihnen auch ein Rostrum (Rüssel) zu erkennen ist, das allerdings kräftiger ausgeprägt ist. Die Fühler sind nicht gekniet. Die Beine sind kräftig entwickelt (zum langsamen Schreiten). Die Füße sind fünfgliedrig, das vierte Glied jedoch oft nur undeutlich zu erkennen. Die Fußunterseiten sind dicht behaart.

Sowohl die Käfer als auch die Larven ernähren sich von Pflanzen (phytophag). Die Käfer haben eine außergewöhnliche Brutfürsorge entwickelt. Das Weibchen schneidet Blätter so ein, dass sich diese zusammenrollen. In diese Rolle legt es ihre Eier, damit sich die Larven geschützt entwickeln können.

Systematik

In Mitteleuropa sind die Blattroller mit nur zwei Gattungen und drei Arten vertreten, im gesamten Europa sind es nur zwei Unterfamilien, zwei Gattungen und sechs Arten.[1] Die Attelabidae wurden früher zur Familie der Rüsselkäfer (Curculionidae) gezählt.

Familie Attelabidae (Blattroller)

Unterfamilie Apoderinae

  • Haselblattroller (Apoderus coryli) (Linnaeus, 1758)
  • Apoderus erythropterus (Gmelin, 1790)

Unterfamilie Attelabinae

  • Eichenblattroller oder Eichenkugelrüssler (Attelabus nitens) (Scopoli, 1763)
  • Attelabus sulcifrons (Argod, 1895)
  • Attelabus suturalis Jekel, 1860
  • Attelabus variolosus (Fabricius, 1801)

Außereuropäische Arten (Auswahl)

  • Giraffenkäfer Giraffenhalskäfer (Trachelophorus giraffa)

Quellen

Einzelnachweise

  1. Attelabidae. Fauna Europaea, Version 1.3, 19.04.2007. Abgerufen am 23.01.2008.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Attelabidae — Saltar a navegación, búsqueda ? un gorgojo attelábido de la India Clasificación científica …   Wikipedia Español

  • Attelabidae — Taxobox name = Attelabidae image caption=An Attelabid from India regnum = Animalia phylum = Arthropoda classis = Insecta ordo = Coleoptera superfamilia = Curculionoidea familia = Attelabidae familia authority = Billberg, 1820 subdivision ranks =… …   Wikipedia

  • Attelabidae — Apode …   Wikipédia en Français

  • СЕМ. ATTELABIDAE - ТРУБКОВЕРТЫ — …   Насекомые - вредители сельского хозяйства Дальнего Востока

  • Трубковёрты — (Attelabidae)         семейство растительноядных жуков, близкое к семейству долгоносиков (См. Долгоносики). Длина тела 2 15 мм. Окраска обычно яркая, с металлическим отливом красная, зелёная, синяя, бронзовая; реже чёрная, иногда пёстрая. Личинки …   Большая советская энциклопедия

  • Трубковёрты — Трубковёрты …   Википедия

  • Curculionoidea — Saltar a navegación, búsqueda ? Curculionoidea Curculio sp. Clasificación científica …   Wikipedia Español

  • Blattroller — Haselblattroller (Apoderus coryli) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Weevil — This article is about the beetles. For other uses, see Weevil (disambiguation). Weevils Lixus angustatus Scientific classification Kingdom …   Wikipedia

  • Attelabus cyanellus — ? Attelabus cyanellus Научная классификация Царство: Животные Тип: Членистоногие Класс: Насекомые …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”