Attila (Uniform)
Prinz Eitel Friedrich von Preußen mit Attila
Attila eines Korporals der k.u.k. Gestütsbranche

Attila (auch: Husarka) ist der Name des typischen Uniformrocks der Husaren. Diese Form des Waffenrocks ersetzte ab 1849 zunächst in der k.-u.-k.-Armee die früher übliche kurzschössige und pelzbesetzte Jacken-Form des Dolman. Der Attila wurde mit der Zeit von allen anderen europäischen Armeen in dieser Form übernommen.

Auf der Brust ist die Uniform mit einer speziellem Verschnürung aus Silber- oder Goldposamentrie (ungarische Adjustierung) verschlossen, deren Ornamente der ungarischen und kroatischen Magnaten-Tracht des 16. Jahrhunderts entlehnt sind.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Attila (Begriffsklärung) — Attila steht für: Attila, König der Hunnen Attila (Name), ungarisch türkischer Name Attila the Stockbroker, britischer Musiker und Texter (1489) Attila, Asteroid Mount Conner (Aborigines bezeichnen den Berg als Attila) Attila (Uniform), Teil der… …   Deutsch Wikipedia

  • Attila Richard Lukacs — (born 1962 in Alberta) is a Canadian artist. In 1985, Lukacs graduated from the Emily Carr Institute of Art and Design in Vancouver, British Columbia. He moved to Berlin the following year, working at the Künstlerhaus Bethanien Berlin. Lukacs… …   Wikipedia

  • Uniform — (v. lat.), 1) gleichförmig; 2) der gleichförmige Anzug gewisser Corporationen. Der Gebrauch der U en ist sehr alt, denn schon die Lazedämonier trugen, wenn sie zur Schlacht zogen, sämmtlich rothe Gewänder; die Mönche, schon der frühsten… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aufschlag (Uniform) — Aufschlag heißt beim Militär der Besatz am unteren Ende des Ärmels des Waffenrocks, meistens in der Farbe des Kragens. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Grundformen 3 Beispiele 4 …   Deutsch Wikipedia

  • K.u.k. Husaren — Die k.u.k. Husaren (in der ungarischen Landwehr: k.u. Husaren) waren neben den Dragonern und Ulanen eine der Truppengattungen der Kavallerie der k.u.k. Armee und der k.u. Landwehr in der Zeit von 1867 bis 1918. Die österreichische Monarchie… …   Deutsch Wikipedia

  • Farbenkastl — Egalisierung ist eine Begriffsbezeichnung aus dem Sprachgebrauch der Österreichisch Ungarischen Armee. Inhaltsverzeichnis 1 Begriff 2 Beispiel 3 Die Unterscheidungsmerkmale der k.u.k. Infanterie Regimenter 4 Kavallerie …   Deutsch Wikipedia

  • Königlich-Preußische Armee — Preußische Kavallerie Standarte Die preußische Armee (offiziell Königlich Preußische Armee) war die Armee des Königreichs Preußen von 1701 bis 1919. Sie ist aus der seit 1644 als stehendem Heer existierenden brandenburgisch preußischen Armee… …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesheer (Deutsches Reich) — Stander des Deutschen Kaisers als Oberster Kriegsherr Deutsches Heer …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Heer (Kaiserreich) — Stander des Deutschen Kaisers als Oberster Kriegsherr Deutsches Heer …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Reichsheer — Stander des Deutschen Kaisers als Oberster Kriegsherr Deutsches Heer …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”