Attlmayr

Ferdinand Attlmayr (* 26. Januar 1829 in Hall in Tirol; † 3. Oktober 1906 in Graz) war ein österreichischer Seetaktiker und Offizier.

Attlmayr wurde 1854 Schiffsfähnrich und diente später öfter beim Marine-Oberkommando, insbesondere zur Bearbeitung des taktischen Reglements. 1866 nahm Attlmayr als Korvettenkapitän im Geschwaderstab Tegetthoffs an der Schlacht bei Lissa teil und wurde im Dezember 1866 Professor an der kaiserlich-königlichen Marineakademie. 1882 zog sich Attlmayr in den Ruhestand zurück.

Werke

  • Die Elemente des internationalen Seerechts. Wien (1872-73).
  • Studien über Seetaktik und den Seekrieg. (Pola 1875 und 1878).
  • Handbuch der Oceanographie und maritimen Meteorologie. Wien (1883).
  • Über maritime Kriegführung. Wien (1883).
  • Der Krieg Österreichs in der Adria 1866. Wien (1896).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Attlmayr — Attlmayr, Ferdinand von, Seemann, geb. 26. Jan. 1829 zu Hall in Tirol, wurde 1854 Schiffsfähnrich in der österreichischen Marine, nahm 1866 als Korvettenkapitän an der Schlacht bei Lissa teil und war 1866–82 Professor an der Marineakademie. Er… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ferdinand Attlmayr — Ferdinand Ritter von Attlmayr (* 26. Januar 1829 in Hall in Tirol; † 3. Oktober 1906 in Graz) war ein österreichischer Seetaktiker und Offizier. Attlmayr wurde 1854 Schiffsfähnrich und diente später öfter beim Marine Oberkommando, insbesondere… …   Deutsch Wikipedia

  • 26. Jänner — Der 26. Januar (in Österreich und Südtirol: 26. Jänner) ist der 26. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 339 Tage (in Schaltjahren 340 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/At — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Militärs/A — Militärpersonen   A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der denkmalgeschützten Objekte in Reutte — Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Reutte enthält die denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte der Marktgemeinde Reutte, wobei die Objekte teilweise per Bescheid und teilweise durch den § 2a des Denkmalschutzgesetzes unter Schutz… …   Deutsch Wikipedia

  • Океаны* — Общее понятие. Под этим именем в физической географии подразумевают обширное пространство вод, разделяющих между собой материки. Классификация. До последнего времени в науке господствовало следующее разделение О., введенное в 1845 г. лондонским… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Приливы и отливы — (франц. marées, нем. Gezeiten, англ. tides) периодические колебания уровня воды вследствие притяжения Луны и Солнца. Общие сведения. П. всего заметнее по берегам океанов. Тотчас после малой воды наибольшего отлива, уровень океана начинает… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Океаны — Общее понятие. Под этим именем в физической географии подразумевают обширное пространство вод, разделяющих между собой материки. Классификация. До последнего времени в науке господствовало следующее разделение О., введенное в 1845 г. лондонским… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • 1829 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | ► ◄ | 1790er | 1800er | 1810er | 1820er | 1830er | 1840er | 1850er | ► ◄◄ | ◄ | 1825 | 1826 | 1827 | 18 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”