Atukwei Okai

Atukwei Okai (* 1941, Accra, Ghana) ist ein ghanaischer Schriftsteller und Hochschullehrer.

Inhaltsverzeichnis

Ausbildung und Karriere

Okai studierte am Maxim-Gorki-Literaturinstitut in Moskau und schloss im Fach Literatur mit dem Master des Jahres 1967 ab. Später studierte er an der University of London.

Nach seiner Rückkehr nach Ghana begann Okai an der Universität von Ghana in Legon, einem Stadtteil von Accra, seine Tätigkeit als Dozent der russischen Literatur. Er wurde Mitglied der Fakultät des Instituts für Afrikastudien an der Universität von Ghana. Der Vereinigung Pan-Afrikanischer Schriftsteller (Pan-African Writers' Association) trat er ebenfalls bei.

Okais Werke als Schriftsteller sind im Bereich der Kinder und Jugendliteratur angesiedelt.

Bibliographie

  • Flowerfall, 1969
  • The Oath of the Fontomfrom and Other Poems, 1971
  • Lorgorligi Logarithms, 1974
  • The Anthill in the Sea - Verses and Chants for Children, 1988

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Okai — Atukwei Okai (* 1941, Accra, Ghana) ist ein bekannter ghanaischer Schriftsteller und Hochschullehrer. Inhaltsverzeichnis 1 Ausbildung und Karriere 2 Bibliographie 3 Siehe auch 4 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ok — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • List of African writers by country — This is a list of prominent and notable writers from Africa, including poets, novelists, children s writers, essayists, and scholars, listed by country. Algeria *Jean Amrouche (1907 ndash;1962) *Marguerite Taos Amrouche (1913 ndash;1976) *Rachid… …   Wikipedia

  • Poems of Black Africa — was a 1975 poetry anthology edited by Wole Soyinka, and published in the Heinemann African Writers Series . It was arranged by theme.Poets in Poems of Black Africa Abangira G. Adali Mortty Costa Andrade Jared Angira Peter Anyang Nyong o Kofi… …   Wikipedia

  • Penguin Book of Modern African Poetry — The Penguin Book of Modern African Poetry, in an earlier 1963 edition Modern Poetry from Africa, was a 1984 poetry anthology edited by Gerald Moore and Ulli Beier. It consists mainly of poems written in English, or French or Portuguese and… …   Wikipedia

  • Liste ghanaischer Schriftsteller — Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A …   Deutsch Wikipedia

  • Auteurs africains — Liste d écrivains africains par pays Sommaire 1 Afrique du Sud 2 Algérie 3 Angola 4 Bénin 5 Botswana …   Wikipédia en Français

  • Liste D'écrivains Africains Par Pays — Sommaire 1 Afrique du Sud 2 Algérie 3 Angola 4 Bénin 5 Botswana …   Wikipédia en Français

  • Liste d'auteurs africains — Liste d écrivains africains par pays Sommaire 1 Afrique du Sud 2 Algérie 3 Angola 4 Bénin 5 Botswana …   Wikipédia en Français

  • Liste d'ecrivains africains par pays — Liste d écrivains africains par pays Sommaire 1 Afrique du Sud 2 Algérie 3 Angola 4 Bénin 5 Botswana …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”