Atunsi

Fethi Ahmed Atunsi (* 19. April 1983) ist ein libyscher Radrennfahrer.

Fethi Ahmed Atunsi wurde 2006 Etappendritter bei der Tour des Aéroports. Im nächsten Jahr wurde er libyscher Meister im Zeitfahren. Daraufhin belegte er in Tunesien beim Grand Prix de la Ville de Tunis den zweiten Platz und er wurde Etappenzweiter bei der Tour de la Pharmacie Centrale. Bei der Boucle du Coton konnte er eine Etappe für sich entscheiden und wurde Zweiter der Gesamtwertung. Nach dem nationalen Zeitfahrmeistertitel konnte er auch den Straßenmeistertitel gewinnen. In der Gesamtwertung der UCI Africa Tour 2007 belegte Atunsi den zweiten Rang.

Erfolge

2007
  • Libyscher Meister - Einzelzeitfahren
  • eine Etappe Boucle du Coton
  • Libyscher Meister - Straßenrennen
2008
  • Libyscher Meister - Straßenrennen
  • Libyscher Meister - Einzelzeitfahren

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fethi Ahmed Atunsi — Fethi Ahmed Atunsi …   Wikipédia en Français

  • Fethi Ahmed Atunsi — (* 19. April 1983) ist ein libyscher Radrennfahrer. Fethi Ahmed Atunsi wurde 2006 Etappendritter bei der Tour des Aéroports. Im nächsten Jahr wurde er libyscher Meister im Zeitfahren. Daraufhin belegte er in Tunesien beim Grand Prix de la Ville… …   Deutsch Wikipedia

  • Nationale Straßenrad-Meister 2007 — Land Straße – Männer Zeitfahren – Männer Straße – Frauen Zeitfahren – Frauen  Agypten  Ägypten Ahmed Rashad Ahmed Rashad nicht ausgetragen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/At — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Nationale Straßen-Radsportmeister 2007 — Nation Straßenrennen – Männer Einzelzeitfahren – Männer Straßenrennen – Frauen Einzelzeitfahren – Frauen Agypten  Ägypten Ahmed Rashad Ahmed Rashad nicht ausgetragen Albanien …   Deutsch Wikipedia

  • Nationale Straßen-Radsportmeister 2009 — Die ersten Nationalen Straßen Radsportmeisterschaften 2009 wurden im Januar in Australien und Neuseeland ausgetragen. In den meisten anderen Nationen hingegen fanden die jeweiligen Straßen Radsportmeisterschaften Ende Juni statt. Nation… …   Deutsch Wikipedia

  • UCI Africa Tour 2007 — Die UCI Africa Tour ist der vom Weltradsportverband UCI zur Saison 2005 eingeführte afrikanische Straßenradsport Kalender unterhalb der UCI ProTour. Die Eintagesrennen und Etappenrennen der UCI Africa Tour sind in drei Kategorien (HC, 1 und 2)… …   Deutsch Wikipedia

  • Boucle Du Coton — Informations Nom Boucle du coton Pays  Burkina Faso …   Wikipédia en Français

  • Boucle du Coton — Informations Nom Boucle du coton Pays  Burkina Faso …   Wikipédia en Français

  • Boucle du coton — Infobox compétition sportive Boucle du coton Création 2005 Éditions 7 (en 2011) Catégorie Amateur Type / Format Course par étapes Lieu …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”