Atçalı Kel Mehmet Efe
Atçalı Kel Mehmet Efe bildwerk

Atçalı Kel Mehmet Efe (* 1780 in Atça; † 1830) war ein Zeybek, der einen lokalen Aufstand gegen das Osmanische Reich führte, und der Führer der Region Aydın während einer kurzen Periode zwischen 1829 und 1830 war (in der Herrschaft von Mahmud II.).

Inhaltsverzeichnis

Leben

Soweit bekannt war Kel Mehmet ("Mehmet, der Kahle") Sohn eines mittellosen Dorfbewohners. Kel Mehmet wurde früh Waise und verdingte sich dann bei den Beys als Tagelöhner. Die Quellen machen widersprüchliche Angaben darüber, bei welchen Beys er gearbeitet haben soll. In einem Bericht spielt die empfundene Erniedrigung durch das durch den Vater des Mädchens abschlägig beschiedene Werben um die Tochter des Muhtars von Atça eine entscheidende Rolle bei Kel Mehmets weiterem Werdegang. Kel Mehmet entführte das Mädchen, ging als Brigant in die Berge und bekämpfte siegreich die Briganten Uzun Efe und Kara Efe.

Aufstand

Anfänglich überfiel Mehmet mit seinen Gefolgsleuten das Gut des Beys von Arpaz. Die Zahl seiner Anhänger - anfänglich ca. 60 Personen - wuchs rasch. 1829 begann Mehmet eine Rebellion in Kuyucak, einer Stadt nahe Atça. Während das Volk von den schweren Steuerlasten und den endlosen militärischen Diensten, von den ununterbrochenen Kriegen des auseinanderfallenden Reiches müde waren, gewann er schnell Popularität. Träger des Aufstandes waren Handwerksleute, Yörüken, Zeybeks und das einfache Volk.

Tod und Vermächtnis

Der Sultan kämpfte mit aller Kraft gegen Kel Mehmet. Schließlich wurde Kel Mehmet am 29. Dezember 1829 besiegt und am 10. Juni 1830 in der Nähe eines Dorfes in der Umgebung Aydıns getötet.

Wegen seines Mutes wurde er zu einem Vorbild in der Region. Er beeinflusste viele andere Efes einschließlich Yoruk Ali Efe und Demirci Mehmet Efe. Es gibt eine Statue von ihm in Atça.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atçalı Kel Mehmet Efe — (1780 1830) was a Zeybek, who led a local revolt against Ottoman authority and established control of the Aydın region for a short period between 1829 and 1830 ( in the reign of Mahmud II). Early Ages Kel Mehmet was born in 1780 to a peasant… …   Wikipedia

  • Efe — ist der Familienname folgender Personen: Atçalı Kel Mehmet Efe (1780–1830), Aufständischer im Osmanischen Reich Cem Efe (* 1978), deutsch türkischer Fußballspieler Mustafa Efe (* 1965), türkischer Journalist, Buchautor und Verleger Recep Efe (*… …   Deutsch Wikipedia

  • Mehmet — (also spelled as Memet, Mehmed, or Memed) is the most common Turkish male name. The word is also commonly used for unranked soldiers in Turkish culture. Mehmet may refer to:*Mehmet I *Mehmet II Fatih, the conqueror of Constantinople *Istanbul… …   Wikipedia

  • Efe — The Efe were leaders of Turkish outlaws and soldiers in the Aegean (Western) region of Anatolia, coming at the top of the hierarchy of efe, zeybek and kızan. There are many theories about the origins of the word Efe .The organization of Efe and… …   Wikipedia

  • Yörük Ali Efe — (1895 1951) was a Zeybek leader in the late periods of Ottoman Empire and later an officer in Turkish Army during the Turkish Independence War. He was an important leader of Kuvayi Milliye in Ege. After the declaration of republic he resigned… …   Wikipedia

  • Atça — Statue d Atçalı Kel Mehmet. Administration …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/At — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Zeibeks — Zeybeks or sometimes Zeibeks were people living in Asia Minor. The majority of them came from Yörük and Turkmen villages.Fact|date=February 2007Before the establishment of the Republic of Turkey, large concentrations of Zeibeks could be found in… …   Wikipedia

  • Aydın Province — Infobox Province TR region = Aegean name = Aydin licence = 09 total population = 998,621 area code= 256 area= 8007 urban population=150,000 turkname=AydınAydın is a province of southwestern Turkey, located in the Aegean Region . The provincial… …   Wikipedia

  • Aydın — Infobox Settlement settlement type = subdivision type = Country subdivision name = TUR timezone=EET utc offset=+2 map caption =Location of Aydın within Turkey. timezone DST=EEST utc offset DST=+3official name = Aidın image caption = image blank… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”