Pharmakotherapie


Pharmakotherapie

Als Pharmakotherapie bezeichnet man eine medikamentöse Behandlung des Patienten.

Siehe auch: Pharmakologie, Pharmazie, Pharmakogenetik


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pharmakotherapie — Pharmakotherapie, Behandlung Kranker mit Arzneimitteln, s. Heilung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pharmakotherapie — Phar|ma|ko|the|ra|pie [↑ pharmako u. ↑ Therapie] ↑ Pharmakologie. * * * Phar|ma|ko|the|ra|pie [auch: far…], die; , n (Med., Psychol.): Behandlung von Krankheiten mithilfe von Arzneimitteln. * * * Pharmakotherapie,   Behandlung mit …   Universal-Lexikon

  • Pharmakotherapie — Phar|ma|ko|the|ra|pie 〈f.; Gen.: , Pl.: n〉 Anwendung der Arzneimittel zu Heilzwecken …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Pharmakotherapie — Pharmako|therapi̲e̲ w; , ...i̱en: [Lehre von der] medikamentöse[n] Behandlung von Krankheiten …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Pharmakotherapie — Phar|ma|ko|the|ra|pie die; , ...ien: 1. (ohne Plur.) Lehre von der medikamentösen Behandlung von Krankheiten. 2. Behandlung von Krankheiten mit Arzneimitteln pflanzlicher, tierischer od. chemischer Herkunft (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung — Klassifikation nach ICD 10 F90. Hyperkinetische Störungen F90.0 Einfache Aktivitäts und Aufmerksamkeitsstörung F90.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Depression — Depressiv (lateinisch deprimere ‚niederdrücken‘) bezeichnet umgangssprachlich einen Zustand psychischer Niedergeschlagenheit. In der Psychiatrie wird die Depression den affektiven Störungen zugeordnet. Im gegenwärtig verwendeten… …   Deutsch Wikipedia

  • Depressionen — Depressiv (lat. deprimere „niederdrücken“) bezeichnet umgangssprachlich einen Zustand psychischer Niedergeschlagenheit. Als medizinischer Begriff wird die Depression zu den affektiven Störungen gezählt. Im gegenwärtig verwendeten… …   Deutsch Wikipedia

  • Depressiv — (lat. deprimere „niederdrücken“) bezeichnet umgangssprachlich einen Zustand psychischer Niedergeschlagenheit. Als medizinischer Begriff wird die Depression zu den affektiven Störungen gezählt. Im gegenwärtig verwendeten Klassifikationssystem… …   Deutsch Wikipedia

  • Depressive Störung — Depressiv (lat. deprimere „niederdrücken“) bezeichnet umgangssprachlich einen Zustand psychischer Niedergeschlagenheit. Als medizinischer Begriff wird die Depression zu den affektiven Störungen gezählt. Im gegenwärtig verwendeten… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.