Audrey Mestre

Audrey Mestre-Ferreras (* 11. August 1974 in Saint-Denis, Frankreich; † 12. Oktober 2002 in La Romana, Dominikanische Republik) war eine Apnoetaucherin und mehrfache Weltrekordhalterin.

Mestre lernte bereits früh schwimmen (mit 2 Jahren) und Tauchen (mit 13 Jahren). Nach dem Umzug ihrer Familie verbrachte sie ihre Jugend in Mexiko-Stadt. Sie studierte Meeresbiologie an der Universität von La Paz. Ihre Diplomarbeit verfasste sie über die druckbedingten Veränderungen des Lungengewebes bei Apnoetauchern.

1996 lernte sie den exilkubanischen Apnoetaucher Francisco Ferreras, genannt Pipin kennen, mit dem sie später gemeinsam nach Miami zog und ihn 1999 heiratete. Sie begann sich unter seiner Ägide ernsthaft auch praktisch mit dem Apnoetauchen zu befassen.

2000 stellte sie in ihrer Disziplin mit 125 m einen neuen Tiefenweltrekord für Frauen auf, den sie 2001 mit 130 m selbst überbot.

Anfang Oktober 2002 begann sie vor der Küste der Dominikanischen Republik mit den Vorbereitungen für einen neuen Rekordversuch. Bereits dabei erreichte sie mit 166 m eine noch nicht da gewesene Tiefe. Bei ihrem eigentlichen Rekordversuch erreichte sie am 12. Oktober 2002 die Tiefe von 171 m. Beim Aufstieg gab es technische Probleme mit dem luftgefüllten Ballon, der den Aufstieg sicherstellen sollte, aber nach wenigen Metern hängenblieb. Infolgedessen befand sie sich nach der üblichen Tauchzeit von ca. 4 Minuten noch in einer Tiefe von rund 120 m. Nach über 8 Minuten wurde sie bewusstlos an die Oberfläche gebracht. Im Krankenhaus konnten sie die Ärzte nur noch für tot erklären.

Sie wurde eingeäschert und die Asche im Meer verstreut.

Francisco Pipín Ferreras veröffentlichte 2004 ein Buch mit dem Titel Tiefenrausch, indem er nicht nur die Lebensgeschichte seiner Frau, sondern auch ihre Leidenschaft zum Apnoetauchen beschreibt.

Literatur

  • Pipín Ferreras: Tiefenrausch. Blanvalet Verlag, München 2004, ISBN 3-7645-0190-1

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Audrey Mestre — Saltar a navegación, búsqueda Audrey Mestre fue una buceadora francesa, cuya especialidad fue el buceo libre, en el cual ostenta el récord de mayor profundidad, 162 m (531 pies). Contenido 1 Biografía 2 Muerte 3 Misterios sobre su mu …   Wikipedia Español

  • Audrey Mestre — Illustration manquante : importez la Contexte général Sport pratiqué Apnée Période active …   Wikipédia en Français

  • Audrey Mestre — Infobox Person name = Audrey Mestre image size = 150 caption = birth date = August 11, 1974 birth place = Saint Denis, Seine Saint Denis, Île de France death date = death date and age|2002|10|12|1974|8|11 death place = other names = known for =… …   Wikipedia

  • Audrey Mestre-Ferreras — Nationalität: Frankreich  Frankreich Geburtstag: 11. August 1974 Ge …   Deutsch Wikipedia

  • Audrey — ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträgerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Mestre (Begriffsklärung) — Mestre steht für: einen Teil der Stadt Venedig, siehe Mestre Mestre ist der Name folgender Personen: Audrey Mestre Ferreras (1974–2002), französische Apnoetaucherin Daniel Mestre (* 1986), portugiesischer Straßenradrennfahrer Josep Maria Mestre… …   Deutsch Wikipedia

  • Audrey — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Audrey est un prénom mixte anglo normand, d origine anglo saxonne. Il procède d’Æthelred sur æðel (noble) et rǣd, rēd (conseil, avis, bonheur) >… …   Wikipédia en Français

  • Mestre — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sommaire 1 Lieux 2 Patronymes 3 Voir aussi …   Wikipédia en Français

  • Francisco Ferreras (free-diver) — Francisco Rodriguez, better known as Francisco Pipin Ferreras (born January 18 1962) is a Cuban free diver. Life Ferreras was born in Matanzas, on the northern coast of Cuba, and began to practice free diving at the age of 5. Pipin was his… …   Wikipedia

  • Местре, Одри — Одри Местре Audrey Mestre Имя при рождении: Audrey Mestre Род деятельности: ныряльщица Дата рождения: 11 августа …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”