Audrey Patterson

Audrey Patterson (* 27. September 1926 in New Orleans; † 23. August 1996 in National City, Kalifornien) war eine US-amerikanische Sprinterin.

Bei den Olympischen Spielen 1948 in London gewann sie Bronze im 200-Meter-Lauf hinter der Niederländerin Fanny Blankers-Koen und der Britin Audrey Williamson und war damit die erste afroamerikanische Frau, die eine olympische Medaille errang.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Audrey Patterson — Audrey ( Mickey ) Patterson (September 27 1926 – August 23 1996 in National City, California), later Audrey P. Tyler, was an American athlete who competed mainly on the sprints.She competed for the United States in the 1948 Summer Olympics in… …   Wikipedia

  • Audrey — ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträgerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Patterson (Familienname) — Patterson ist ein Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Audrey Williamson — Audrey Doreen Swayne Williamson ( Mitchell) (* 28. September 1926 in Bournemouth; † 29. April 2010[1] in Rhos on Sea, Nordwales) war eine ehemalige britische Leichtathletin, die 1948 eine olympische Silbermedaille gewann. Williamson nahm an den… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Pas–Paz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger in der Leichtathletik/Medaillengewinnerinnen — Olympiasieger Leichtathletik Übersicht Alle Medaillengewinner Alle Medaillengewinnerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • 200-m-Lauf — 200 Meter Lauf (Weltmeisterschafts Endlauf 2007) Der 200 Meter Lauf ist eine olympische Sprintdisziplin der Leichtathletik. Dabei wird eine halbe Stadionrunde gelaufen, bei der der Start vor der Kurve liegt. Der Start erfolgt in der Regel im… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 1948/Leichtathletik — Bei den XIV. Olympischen Sommerspielen 1948 in London fanden 33 Wettkämpfe in der Leichtathletik statt. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Schnellster Mann der Welt — 200 Meter Lauf (Weltmeisterschafts Endlauf 2007) Der 200 Meter Lauf ist eine olympische Sprintdisziplin der Leichtathletik. Dabei wird eine halbe Stadionrunde gelaufen, bei der der Start vor der Kurve liegt. Der Start erfolgt in der Regel im… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Leichtathleten/P — Leichtathleten   A B C D E F G H I J K L M N …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”