Audubon Society

Die National Audubon Society ist eine US-amerikanische Non-Profit-Umweltorganisation. Sie wurde 1905 gegründet und benannt nach John James Audubon, einem franko-amerikanischen Ornithologen und Naturforscher, der die Vögel Nordamerikas in seinem Buch „Birds of America“ malte, katalogisierte und beschrieb. „Birds of America“ wurde zwischen 1827 und 1838 abschnittsweise herausgegeben.

Die Gesellschaft ging aus mehreren Vorläufern hervor, deren erste durch den Zoologen und Naturschützer George Bird Grinnell 1886 gegründet wurde und bereits nach Audubon benannt worden war. Grinnell hatte die Philosophie Audubons von seiner Witwe Lucy Audubon kennengelernt, die eine Lehrerin Grinnells gewesen war. Die Audubon Society wurde bewusst als wissenschaftliche Fachgesellschaft mit einem Schwerpunkt auf den Schutz von Vögeln gegründet und setzte sich damit von der bereits bestehenden American Ornithologists' Union ab, die die Jagd auf Vögel im Interesse der wissenschaftlichen Datensammlung proklamierte.

Die Gesellschaft gibt ein bebildertes Magazin, „Audubon“, heraus. Sie verfügt über zahlreiche Ortsverbände, die Ausflüge zur Vogelbeobachtung und Naturschutzaktivitäten organisieren. Darüber hinaus koordiniert die National Audubon Society eine alljährliche, US-weite Vogelzählung im Dezember.

Die Hauptsitze der Gesellschaft befinden sich in New York City und Washington D. C. In über 30 US-Bundesstaaten werden weitere Büros unterhalten. Im Rahmen ihres Auftrags, die Öffentlichkeit über Vögel, deren Schutz und den Schutz anderer Habitate zu informieren, betreibt sie Naturschutzzentren in der Nähe von beispielsweise Vogelschutzgebieten.

Weblinks

Website der National Audubon Society


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Audubon Society —   [ ɔːdəbɔn sə saɪətɪ], National Audubon Society [ næʃnl ɔːdəbɔn sə saɪətɪ], Abkürzung NAS, älteste (gegründet 1905) Naturschutzorganisation in den USA mit 510 000 Mitglieden in 40 bundesstaatlichen Gruppen; befasst sich mit Ökologie, Energie und …   Universal-Lexikon

  • Audubon Society — Audubon So|ci|e|ty, the an organization in the US that works to protect wild birds …   Dictionary of contemporary English

  • Audubon Society — a society founded in 1905 for the preservation of wildlife, esp. of birds. [named after J. J. AUDUBON] * * * …   Universalium

  • Audubon Society — a society founded in 1905 for the preservation of wildlife, esp. of birds. [named after J. J. AUDUBON] …   Useful english dictionary

  • Audubon Society — American organization devoted to the preservation of wildlife and the environment …   English contemporary dictionary

  • Audubon Society of Portland — Wildlife Care Center of the Audubon Society of Portland The Audubon Society of Portland is a non profit environmental organization dedicated to wildlife conservancy in Portland, Oregon, U.S. Founded in 1902 and incorporated in 1909, it is one of… …   Wikipedia

  • Audubon Society, National — U.S. organization dedicated to conserving and restoring natural ecosystems. Founded in 1905 and named for John James Audubon, the society has 600,000 members and maintains more than 100 wildlife sanctuaries and nature centres throughout the U.S.… …   Universalium

  • National Audubon Society — Formation 1905 Type Non profit organization Purpose/focus Conservat …   Wikipedia

  • National Audubon Society v. Superior Court — National Audubon Society Formation 1905 Type Non profit organization Purpose/focus Conservation of birds, other wildlife and healthy ecosystems. Headquarters New York, NY Coordinates …   Wikipedia

  • New Jersey Audubon Society — The New Jersey Audubon Society is an environmental education and conservation advocacy organization. Founded in 1897, it is one of New Jersey s largest environmental organizations, with 10 staffed nature centers, 34 nature preserves, and… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”