Auf den Eicken
Auf den Eicken
Stadt Halver
Koordinaten: 51° 11′ N, 7° 27′ O51.1797257.4480055555556395Koordinaten: 51° 10′ 47″ N, 7° 26′ 53″ O
Höhe: 395 m ü. NN
Postleitzahl: 58553
Vorwahl: 02353
Auf den Eicken (Halver)
Auf den Eicken

Lage von Auf den Eicken in Halver

Auf den Eicken ist eine Hofschaft in Halver im Märkischen Kreis im Regierungsbezirk Arnsberg in Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Lage und Beschreibung

Auf den Eicken liegt auf 395 Meter über Normalnull im südwestlichen Halver auf der Wasserscheide zwischen den Flusssystemen der Wupper und der Ennepe. Der Ort ist über eine Zufahrt erreichbar, die bei Eickerhöhe von einer Nebenstraße in Richtung des Halveraner Hauptorts abzweigt. Weitere Nachbarorte sind Hohenplanken, Eickerschmitte, Stöcken, Kreimendahl und Kotten.

Unmittelbar am Ort verläuft die Trasse der stillgelegten Wuppertalbahn zwischen Halver und Radevormwald. Südöstlich erhebt sich mit 416,0 Meter über Normalnull eine Anhöhe.

Geschichte

Auf den Eicken wurde erstmals 1480 urkundlich erwähnt, die Entstehungszeit der Siedlung wird aber für den Zeitraum zwischen 1200 und 1300 am Ende der mittelalterlichen Rodungsperiode vermutet.[1] Auf den Eicken war ein Abspliss von Kreimendahl.

Bei Auf den Eicken verlief auf der Trasse der heutigen Kreisstraße K3 eine vermutlich frühgeschichtliche Altstraße von Schwelm über Radevormwald nach Wegerhof vorbei, die als Eisen- und Kohlenstraße genutzt wurde.

Einzelnachweise

  1. Alfred Jung: Halver und Schalksmühle. Untersuchung und Gedanken zur Siedlungsgeschichte des Amtes Halver, eines alten Kirchspiels im sächsisch-fränkischen Grenzraum. Freunde der Burg Altena, Altena 1978 (Altenaer Beiträge. Arbeiten zur Geschichte und Heimatkunde der ehemaligen Grafschaft Mark 13, ISSN 0516-8260).

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Auf den Kuhlen — Stadt Halver Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • In den Eicken — Stadt Halver Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Paul in den Eicken — (* 1945 in Bielefeld) ist ein deutscher Grafiker und Maler, der heute in Palma de Mallorca arbeitet. In den Eicken studierte 1962 bis 1968 Grafik und Design. 1968 bis 1978 lehrte er Grafik und Design an der damaligen Fachhochschule für Gestaltung …   Deutsch Wikipedia

  • Auf der Bever — Stadt Halver Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Auf der Brake — Stadt Halver Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Auf dem Heede — Stadt Halver Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Auf der Mark — Stadt Halver Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Auf dem Wiebusch — Stadt Halver Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Eicken — von Eicken ist der Familienname von Elisabeth von Eicken (1862–1940), deutsche Landschaftsmalerin Heinrich von Eicken (1846–1890), deutscher Historiker und Archivar Hermann Heinrich von Eicken (1808–1888), Kaufmann, Stadtverordnetenvorsteher in… …   Deutsch Wikipedia

  • Eicken-Bruche — ist ein Ortsteil der Stadt Melle. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Geografie 3 Europäische Arbeit 4 Sport …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”