Aufbaudiät (Bodybuilding)

Die Anabole Diät ist eine Diät für Bodybuilder und andere Sportler, die das Ziel der maximalen Gewichtszunahme bei gleichbleibendem bzw. sinkenden Körperfettanteil hat. Ziel ist ein Muskelzuwachs ohne steigenden Körperfettanteil. Erreicht werden soll dass durch die kombinierte Anwendung mit einem entsprechenden Krafttraining.

Bei der Anabolen Diät wird strikt zwischen zwei Phasen unterschieden, welche konsequent abgewechselt werden: 5 bis 6 Tage kohlenhydratarme Ernährung und 1 bis 2 Tage Aufladephase mit Kohlenhydraten.

In der ersten Phase eliminiert man für 5-6 Tage Kohlenhydrate weitgehend aus der Ernährung (siehe Low-Carb). Nach 6 Tagen folgt dann ein so genannter Aufladetag, an dem Kohlenhydrate verzehrt werden. Diese Folge wird ständig wiederholt.

Gesundheitshinweis
Bitte beachte den Hinweis zu Gesundheitsthemen!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aufbaudiät — Der Begriff Aufbaudiät hat verschiedene Bedeutungen: eine spezielle Diät nach bestimmten Erkrankungen, vor allem von Magen und Darm eine spezielle Ernährung zum Muskelaufbau beim Bodybuilding, siehe Anabole Diät Diese Seite ist eine Begriffs …   Deutsch Wikipedia

  • Kraftsportarten — Personen beim Kraftsport Kraftsport ist ein Begriff der eine Sportartenkategorie beziehungsweise eine Sportgattung bezeichnet. Die Kraftsportarten erfordern ein besonders hohes Maß an maximaler Kraft und eine entsprechend entwickelte Muskulatur.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”