Aufhofen (Gemeinde Egling)

Die Ortschaft Aufhofen gehört zur Gemeinde Egling im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Es liegt in der senkrechten zwischen München und Bad Tölz und auf der waagrechten zwischen Wolfratshausen und Sauerlach. Die Ortschaft hat ca. 190 Einwohner, früher gehörte Aufhofen zur Gemeinde Thanning und ist bei der Gebietsreform 1978 mit anderen Ortschaften zur Großgemeinde Egling zusammen geschlossen worden.

Geschichtliches

Bereits seit 1315 ist Aufhofen als Filiale der Pfarrei Thanning erwähnt. Aufhofen war einst eine adelige Hofmark und nahm daher eine rechtliche Sonderstellung im Landgericht Wolfratshausen ein. Die Hofmark war keine der bedeutendsten in Bayern, denn es besaß kein Schloss, sondern nur ein Herrenhaus ( Der heutige Herrnbauer). Die Waldung hinter dem Weiher war einst Herrenhaus Besitz, ein eigener Jäger betreute die herrschaftliche Jagd, aus dem Jägerhaus wurde dann später der heutige "Jägerwirt". Den Weiher ließ 1721/22 der damalige Abt des Kloster Schäftlarn anlegen. Wie bei viele Hofmarksdörfer war er reich an Handwerksgütln. Daran erinnern alte Hofnamen wie "beim Hafnergütl", "beim Schneidergütl", "beim Bergschuster", "beim Sattlergütl", "beim Schmied", " beim Webergütl", "beim Schuhmachergütl", "beim Kalköfler". Der Adel, der Grundherr und Gerichtsherr in seiner Hofmark war, wollte offenbar gut bedient sein.

Filialkirche Sankt Valentin

Der älteste Teil der Kirche wurde 1408 errichtet . Eine Urkunde bezeugt die Weihe am 24. August 1408. Um 1705 entstand vermutlich ein neues Langhaus. Der Turm wurde 1767/68 neu errichtet . 1770 hat man die Kirche bunt ausgemalt.

47.9376311.528237Koordinaten: 47° 56′ N, 11° 32′ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aufhofen — ist der Ortsname von Aufhofen (Egling), Ortsteil der Gemeinde Egling, Landkreis Bad Tölz Wolfratshausen, Bayern Aufhofen (Schemmerhofen), Ortsteil der Gemeinde Schemmerhofen, Landkreis Biberach, Baden Württemberg Aufhofen (Bruneck), eine Fraktion …   Deutsch Wikipedia

  • Aufhofen (Egling) — Blick nach Aufhofen Die Ortschaft Aufhofen gehört zur Gemeinde Egling im Landkreis Bad Tölz Wolfratshausen. Sie liegt in Nord Süd Richtung zwischen München und Bad Tölz und in Ost West Richtung zwischen Wolfratshausen und Sauerlach. Die Ortschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Egling — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Egling — In der Liste der Baudenkmäler in Egling sind die Baudenkmäler der oberbayerischen Gemeinde Egling und deren Ortsteile aufgelistet. Grundlage ist die Veröffentlichung der Bayerischen Denkmalliste, die auf Basis des Denkmalschutzgesetzes vom 1.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen — Die Liste der Orte im Landkreis Bad Tölz Wolfratshausen listet die amtlich benannten Gemeindeteile (Hauptorte, Kirchdörfer, Pfarrdörfer, Dörfer, Weiler und Einöden) im Landkreis Bad Tölz Wolfratshausen auf.[1] Systematische Liste Alphabet der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”