46664
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Veranstaltungsinhalt der einzelnen Konzerte

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

46664 ist eine weltweite Kampagne der Nelson-Mandela-Stiftung, die das Bewusstsein gegenüber AIDS steigern und Menschen ermutigen will, gegen diese Krankheit zu kämpfen. „46664“ war die Häftlingsnummer Nelson Mandelas auf der Gefängnisinsel Robben Island (der 466. Gefangene, der 1964 inhaftiert wurde). Die seit 2002 aktive Kampagne hat vor allem mit der Ausrichtung großer Musikfestivals auf sich aufmerksam gemacht.

Zu der Wahl des Mottos sagte Mandela:

„46664 war 18 Jahre lang meine Häftlingsnummer, als ich Gefangener auf Robben Island war. Ich war nur als Nummer bekannt. Heute sind Millionen (HIV-)infizierter Menschen genau das: eine Nummer!“

Inhaltsverzeichnis

Konzerte

Kapstadt, Südafrika

Das erste und bisher größte Konzert unter diesem Motto wurde am 29. November 2003 in Kapstadt veranstaltet. Folgende Künstler traten auf:

George, Südafrika

Das zweite Konzert 46664 South Africa fand am 19. März 2005 in George, Südafrika statt.

Madrid, Spanien

Mit dem 46664 Festival Madrid wurde vom 29. April bis zum 1. Mai 2005 in Madrid zum ersten Mal ein 46664-Konzert in Europa veranstaltet.

Tromsø, Norwegen

Konzert Nummer vier fand unter dem Motto 46664 Arctic am 11. Juni 2005 in Tromsø, Norwegen statt.

Johannesburg, Südafrika

Das fünfte Konzert der Reihe fand am Weltaidstag, dem 1. Dezember 2007, im Ellis Park in Johannesburg statt.

London, England

Das sechste Konzert der Reihe fand zu Ehren von Nelson Mandelas 90. Geburtstag am 27. Juni 2008 im Londoner Hyde Park statt. Mitwirkende waren: Eric Clapton, Queen + Paul Rodgers, Brian May, Andrea Corr, Johnny Clegg, Peter Gabriel, Joan Baez, Sugababes, Josh Groban, Bono und The Edge, Djivan Gasparyan, Vusi Mahlasela, Will Smith, Jada Pinkett Smith, Stephen Fry, Amaral, Zucchero, Simple Minds, Jerry Dammers, der Soweto Gospel Choir, Papa Wemba, Geri Halliwell, Sipho Mabuse, Leona Lewis, Quincy Jones, Lewis Hamilton, Annie Lennox, Jamelia, Amy Winehouse, Bebe Cool, Emmanuel Jal, Razorlight, Eddy Grant und Graça Machel. Nelson Mandela appellierte in seiner Rede ans Publikum, gegen AIDS und Armut zu kämpfen. Zu den weiteren Gästen gehörten Gordon Brown, Oprah Winfrey, Kate Middleton, Bill Clinton, Bob Geldof und Robert De Niro. Zusätzlich gab es Videogrußbotschaften von Katie Melua, Sheryl Crow, Morgan Freeman, David Beckham und Victoria Beckham.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 46664 — était le numéro de prisonnier de Nelson Mandela depuis le début de sa détention en 1964 jusqu à sa libération en 1990. C est aussi le titre donné à une série de concerts organisés par la Fondation Nelson Mandela en faveur de la lutte contre le… …   Wikipédia en Français

  • 46664 — (четыреста шестьдесят шесть, шестьдесят четыре)  тюремный номер Нельсона Манделы во время его заключения с 1964 года по 1982 год в тюрьме Роббен Айленд. Номер означает, что Мандела был 466 м заключённым в 64 году. «46664» также является… …   Википедия

  • 46664 (concerts) — 46664 ( four, double six, six four ) is a series of AIDS charity concerts played in honour of Nelson Mandela by South African musicians in the 2000s.OriginMandela was imprisoned on Robben Island in 1964, and was the 466th prisoner to arrive that… …   Wikipedia

  • 46664 (concerts) — 46664 était le numéro de prisonnier de Nelson Mandela depuis le début de sa détention en 1964 jusqu à sa libération en 1990. C est aussi le titre donné à une série de concert organisé par la Fondation Nelson Mandela en faveur de la lutte contre… …   Wikipédia en Français

  • 46664 (Nelson Mandela) — 46664 ist eine weltweite Kampagne der Nelson Mandela Stiftung, die das Bewusstsein gegenüber AIDS steigern und Menschen ermutigen will, gegen diese Krankheit zu kämpfen. „46664“ war die Häftlingsnummer Nelson Mandelas auf der Gefängnisinsel… …   Deutsch Wikipedia

  • 46664 (number) — 46664 is the 44th record difference of the Mian Chowla sequence. It is a minimally polygonal number. In base 10, 46664 is a palindromic number and a Smith number.46664 (pronounced as four, double six, six four) was also the prison number for… …   Wikipedia

  • тетания — (tetania; греч. tetanos судорожное напряжение) патологическое состояние в виде приступов тонических судорог …   Большой медицинский словарь

  • ришков — (реконструкция) название гриба (у Фалька–Торпа 903) – не существующая в русск. яз. форма, спутанная с рум. ris̨cov – гриб рыжик (Мi. ЕW 284). Правильно по русски: рыжик (см. рыжий) …   Этимологический словарь русского языка Макса Фасмера

  • Degu — De gu, n. [Native name.] (Zo[ o]l.) A small South American rodent ({Octodon Cumingii}), of the family {Octodontid[ae]}. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • -poiesis — noun combining form (plural poieses) Etymology: New Latin, from Greek poiēsis creation more at poesy production ; formation < hematopoiesis > …   New Collegiate Dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”