Plateau (Benin)
Plateau
Plateau
Basisdaten
Hauptstadt: Sakété
Kommunen: 5
Fläche: 2.835 km²
Einwohner: 445.497 (Berechnung, 2006)
Bevölkerungsdichte: 157,14 Einw./km² (Berechnung, 2006)
ISO 3166-2: BJ-PL

Plateau ist ein Département Benins mit der Hauptstadt Sakété. Die Stadt wurde allerdings noch nicht offiziell zur Hauptstadt ernannt, nimmt aber sämtliche Hauptstadtfunktionen wahr.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Das Departement liegt im Südosten des Landes und grenzt im Norden an das Departement Collines, im Süden an das Departement Ouémé, im Westen an das Departement Zou und im Osten an Nigeria.

Bevölkerung

Bei der letzten Volkszählung 2002 zählte das Departement 407.116 Einwohner.

Volksgruppen

Die größten Völker sind die Nagot mit 45,7%, die Holli mit 20,9% und die Gun mit 12,4% Bevölkerungsanteil.

Religionen

Eine knappe Mehrheit von 53,1% der Einwohnerschaft bekennt sich zum Christentum (darunter 51% Katholiken, 13% zur Eglise de Céleste und 11% zu den Methodisten). Die Anhänger des Islams haben mit 17,8% Anteil die Mitglieder des Voudou-Kults mit 11,6% hinter sich gelassen (wobei viele Christen und Muslime diesen noch zusätzlich pflegen).

Geschichte

Plateau entstand 1999 durch die Trennung von dem Departement Ouémé.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Plateau — bezeichnet: Hochebene eine erhöhte Aussichtsplattform zwischen Erregung und Orgasmus liegende Phase, siehe Sexueller Reaktionszyklus ein nordamerikanisches Kulturareal der Indianer, siehe Plateau (Kulturareal) ein Departement des Staates Benin,… …   Deutsch Wikipedia

  • Plateau (Begriffsklärung) — Plateau bezeichnet: eine Hochebene eine erhöhte Aussichtsplattform zwischen Erregung und Orgasmus liegende Phase, siehe Sexueller Reaktionszyklus ein nordamerikanisches Kulturareal der Indianer, siehe Plateau (Kulturareal) ein Departement des… …   Deutsch Wikipedia

  • Plateau (département) — Pour les articles homonymes, voir Plateau. Plateau Administration Pays Bénin ISO 3166 2 …   Wikipédia en Français

  • Plateau — Saltar a navegación, búsqueda Mapa de Benin, con el Departamento de Plateau resaltando Plateau es uno de los doce departamentos de Benín. Limita con los departamentos de Zou. Ouémé, y Collines. Tiene una superficie de 2.835 km², y una población… …   Wikipedia Español

  • BÉNIN (RÉPUBLIQUE DU) — L’ancienne république du Dahomey devenait, le 30 novembre 1975, la république populaire du Bénin. Ce changement d’appellation illustrait la volonté de transformation radicale du système politique, économique et social, qui a été affirmée par le… …   Encyclopédie Universelle

  • Plateau (homonymie) — Plateau Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom …   Wikipédia en Français

  • Plateau (disambiguation) — Plateau has several meanings:*In geology or earth science, a plateau is an area of relative low relief (i.e., relatively flat) at an important altitude, usually attributed to tectonic uplift or by sediment accumulation. If the uplift was recent,… …   Wikipedia

  • Plateau Department — Plateau is one of the twelve departments of Benin.Plateau is divided into the communes of Ifangni, Adja Ouèrè, Kétou, Pobè and Sakété …   Wikipedia

  • Benin — République du Bénin Republik Benin …   Deutsch Wikipedia

  • Benin — /be neen /, n. 1. Formerly, Dahomey. a republic in W Africa: formerly part of French West Africa; gained independence in 1960. 3,197,000; 44,290 sq. mi. (114,711 sq. km). Cap.: Porto Novo. 2. Bight of, a bay in N Gulf of Guinea in W Africa. 3. a… …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”