Auftauen

Als Schmelzen bezeichnet man das Übergehen eines Stoffes vom festen in den flüssigen Aggregatzustand. Dieser Prozess erfolgt für Reinstoffe bei konstantem Druck immer bei einer bestimmten Temperatur, die Schmelzpunktstemperatur oder oft verkürzt Schmelzpunkt genannt wird. Während des Übergangs bleibt die Temperatur konstant, sämtliche zugeführte Wärme wird in die Zustandsänderung investiert. Man spricht daher von der sogenannten latenten Wärme. So hat zum Beispiel ein Wasser/Eis-Gemisch immer eine Temperatur von 0 °C. Die dazu benötigte Energiemenge wird Schmelzwärme genannt. Der flüssige Stoff wird oft als Schmelze bezeichnet.

Bei Stoffgemischen ist der Schmelzvorgang komplizierter, da als weitere Freiheitsgrade die Zusammensetzung der festen und flüssigen Phase hinzukommen. Der Schmelzvorgang findet nicht mehr bei einer konstanten Temperatur, sondern in einem Temperaturintervall, dem Schmelzbereich statt. Das Schmelzen eines Gemisches lässt sich dann am besten durch ein Schmelzdiagramm beschreiben.

Das Gegenteil des Schmelzens ist das Erstarren.

Inhaltsverzeichnis

Beispiele für wichtige Schmelzprozesse

Unterkühlte Schmelze

Unter einer unterkühlten Schmelze versteht man eine Flüssigkeit, die sich unterhalb ihrer Schmelztemperatur und somit in einem Aggregatzustand befindet, der nicht ihrem Gleichgewichtszustand entspricht. Dieser Effekt wird auch einfach Unterkühlung genannt und bei Latentwärmespeichern genutzt.

Übergänge zwischen verschiedenen Aggregatzuständen

VON ZU
Fest Flüssig Gasförmig Plasma
Fest Phasentransformation Schmelzen Sublimieren -
Flüssig Erstarren - Sieden/Verdampfen -
Gas Resublimieren Kondensieren - Ionisation
Plasma - - Rekombination -

Siehe auch

Einzelnachweise


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • auftauen — V. (Mittelstufe) etw., was gefroren ist, zum Schmelzen bringen Synonym: tauen Beispiel: Die Sonne taut das Eis auf. auftauen V. (Mittelstufe) unter hoher Temperatur schmelzen Synonym: tauen Beispiele: Der See taut langsam auf. Die Eisdecke ist… …   Extremes Deutsch

  • auftauen — entfrosten * * * auf|tau|en [ au̮ftau̮ən], taute auf, aufgetaut: 1. <tr.; hat a) zum Tauen, Schmelzen bringen: die Sonne hat das Eis aufgetaut. Syn.: ↑ abtauen, ↑ schmelzen, ↑ tauen. b) von Eis befreien …   Universal-Lexikon

  • auftauen — 1. a) abschmelzen, abtauen, aufschmelzen, schmelzen, tauen, wegschmelzen, wegtauen, zerschmelzen. b) abtauen, enteisen, entfrosten; (landsch.): auffrieren. 2. a) abschmelzen, aufschmelzen, forttauen, hinschmelzen, schmelzen, tauen, wegschmelzen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • auftauen — auf·tau·en [Vt] (hat) 1 etwas auftauen etwas Gefrorenes zum Schmelzen bringen oder von Eis befreien: gefrorenes Fleisch, ein Türschloss auftauen; [Vi] (ist) 2 etwas taut auf etwas schmilzt, das Eis verschwindet: Langsam taut das Eis auf den Seen… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Auftauen — atodrėkis statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Oro atšilimas žiemą iki 0 ºC ir aukštesnės temperatūros (5–10 ºC). atitikmenys: angl. thaw vok. Auftauen, m; Tau, m; Tauwetter, n rus. оттепель, f …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • auftauen — Jemand taut auf (beginnt langsam aufzutauen): jemand beginnt sich in einer Gesellschaft wohl zu fühlen, er beteiligt sich am Gespräch; jemand gewinnt Zutrauen und fängt an zu sprechen; er ›Wird (langsam) warm‹. Vgl. das Lügenmärchen von den… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • auftauen — auftauenv 1.intr=nachlängeremSchweigengesprächigwerden;sichlangsameingewöhnen;lebhaftwerden.HergenommenvomEis,dasauftaut,nämlichseineStarreverliert.1700ff. 2.intr=langsamaufwachen.1920ff. 3.jnauftauen=jngesprächigmachen;jnaufmuntern;einenMüdenhetz… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • auftauen — auf|tau|en …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Auftauen von Samen — spermos atšildymas statusas Aprobuotas sritis veislininkystė apibrėžtis Technologinis veiksmas, per kurį spermos dozės atšildomos optimaliu režimu iki technologijos reikalavimuose numatytos temperatūros, tinkamos sėklinti. atitikmenys: angl.… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • entfrosten — auftauen * * * ent|frọs|ten 〈V. tr.; hat〉 von Frost, Vereisung befreien od. davor schützen ● die Windschutzscheibe durch Warmluft entfrosten; tiefgefrorene Lebensmittel entfrosten auftauen * * * ent|frọs|ten <sw. V.; hat: den ↑ 1Reif (1) von …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”