Augsburger Aktienbank
  Augsburger Aktienbank
Augsburger Aktienbank logo.svg
Staat Deutschland
Sitz Augsburg, Bayern
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN börsennotiert nicht börsennotiert
Bankleitzahl 720 207 00[1]
BIC AUGB DE77 XXX[1]
Gründung 1963
Website www.aab.de
Geschäftsdaten 2010
Bilanzsumme über 1,5 Mrd. EUR
Leitung

Unternehmensleitung

Vorstand

  • Lothar Behrens (Sprecher)
  • Joachim Maas
  • Ulrich Truckenmüller

Aufsichtsratsvorsitzender

  • Jochen Herwig
Ansicht der Augsburger Aktienbank

Die Augsburger Aktienbank ist eine mittelständische Bank mit Sitz in Augsburg und eine der ältesten Direktbanken Deutschlands. Das Kerngeschäftsfeld der filiallosen Bank liegt in der Abwicklung für Vermögensverwalter und Finanzdienstleister.

Die Bank wurde 1963 als UTB Kredit gegründet, 1986 erfolgte die Umbenennung in Augsburger Aktienbank. Zwischen 1997 und 2002 firmierte die Bank unter dem Namen Allianz Vermögens-Bank als Teil des Allianz-Konzerns. 2002 wurde die Augsburger Aktienbank an die LVM Versicherung verkauft.

Mit über 300 angebundenen Vertriebsorganisationen und einem verwaltetem Depotvolumen von fast 9,0 Mrd EUR gehört die Augsburger Aktienbank zu den größten Wertpapierbanken in Bayern. Die Zahl der Kunden hat sich in den letzten Jahren auf über 220.000 erhöht.

Einzelnachweise

  1. a b Stammdaten des Kreditinstitutes bei der Deutschen Bundesbank

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Аугсбург — У этого термина существуют и другие значения, см. Аугсбург (значения). Эта статья или раздел нуждается в переработке. Пожалуйста, улучшите статью в соответствии с …   Википедия

  • Aelia Augusta — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Der Stoinerne Ma — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Schleifenstraße (Augsburg) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Aab — ist der Nachname von: Jaak Aab (* 1960), estnischer Politiker Vitalij Aab (* 1979), deutscher Eishockeyspieler Die Abkürzung AAB steht für: Aalborg BK, einen dänischen Fußballverein Air Assault Brigade, eine luftbewegliche Brigade der British… …   Deutsch Wikipedia

  • LVM Versicherungen — Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.G. Unternehmensform Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • AAB — ist der Familienname folgender Personen: Jaak Aab (* 1960), estnischer Politiker Vitalij Aab (* 1979), deutscher Eishockeyspieler Die Abkürzung AAB steht für: Aalborg BK, einen dänischen Fußballverein Abelag Aviation, belgische Fluggesellschaft… …   Deutsch Wikipedia

  • LVM Versicherung — Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.G. Rechtsform Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit Gründung 1896 in Münster …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der börsennotierten deutschen Unternehmen — Diese Liste enthält alle börsennotierten Unternehmen (Aktiengesellschaften, Kommanditgesellschaften auf Aktien und Europäische Gesellschaften) mit Haupt Firmensitz in Deutschland. Dies schließt neben den Aktien des regulierten Marktes… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”