August-Schuster-Haus
August-Schuster-Haus
DAV Hütte Kategorie II
August-Schuster-Haus
August-Schuster-Haus
Lage auf dem Pürschling; Bayern, Deutschland
Gebirgsgruppe Ammergebirge
Geographische Lage 47° 35′ 1″ N, 10° 59′ 33″ O47.58361111111110.99251564Koordinaten: 47° 35′ 1″ N, 10° 59′ 33″ O
Höhenlage 1.564 m ü. NN
August-Schuster-Haus (Bayern)
August-Schuster-Haus
Besitzer DAV-Sektion Bergland
Erbaut 1972
Hüttentyp Hütte
Übliche Öffnungszeiten Ganzjährig geöffnet, im April und November geschlossen
Beherbergung 54 Betten, 12 Lager
Winterraum keinerdep1
Weblink Website der Hütte
Hüttenverzeichnis DAV

Das August-Schuster-Haus (1.564 m ü. NN) ist eine Berghütte in den Alpen nahe Oberammergau im Landkreis Garmisch-Partenkirchen und gehört zum Ammergebirge. Landläufig ist die Hütte nach dem Bergrücken benannt, auf dem sie steht: Pürschlinghäuser. Sie wurde zwischen 1970 und 1972 neu erbaut und ist August Schuster gewidmet, der Gründungsmitglied der Sektion Bergland des DAV e.V. war und sich für den Kauf der Pürschlinghäuser 1919 eingesetzt hat. Dort standen vorher die Nebengebäude zum ehemaligen und noch bestehenden Jagdhaus von König Max II. Den Fernwanderern ist sie ein Begriff, denn sie liegt am E4 (Europäischer Fernwanderweg), der die Pyrenäen mit dem Neusiedler See verbindet.

Inhaltsverzeichnis

Gipfel

Teufelstättkopf (1.758 m)

Vom August-Schuster-Haus auf Wirtschaftswegen und guten Bergwanderwegen in etwa ½ Stunden erreichbar. Schwierigkeit: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Auf den Gipfelfelsen geht es mit Drahtseilsicherung.

Weitere Gipfel

  • Sonnenberg (1.622 m)
  • Pürschling (1.564 m)
  • Rosengarten (1.423 m)

Wanderwege

  • Von Oberammergau: Vom Parkplatz in Richtung Bergstation des Sessellifts an der Einkehrstation vorbei bis zum querführenden Kofelsteig, auf diesem weiter zum Fahrweg, der zur Hütte führt. (2½ Stunden)
  • Von Unterammergau: Vom Parkplatz an der Schleifmühlenlaine geht es auf der Forststraße Richtung Süden bis zur Wegteilung, danach links, mäßig steil durch den Wald zur Langenthalalm (1.192 m) Danach wieder steil in die Nordseite des Sonnenbergs. Das letzte Stück auf breitem Weg zur Hütte. (2 Stunden)
  • Von Schloss Linderhof: Vorbei am Schloss, Richtung Oberammergau, bis zum Forstweg. Es zweigt dann der Weitwanderweg (E4) ab, der zur Hütte führt. (2½ Stunden)

Literatur und Karten

  • Dieter Seibert: AVF Allgäuer Alpen und Ammergauer Alpen, Rother Verlag München 2004, ISBN 3-7633-1126-2
  • Dieter Seibert: Wanderführer Rund um die Zugspitze, Rother Verlag München 2006, ISBN 978-3-7633-4264-8
  • Bayerisches Vermessungsamt: Topographische Karte UKL31, Werdenfelser Land, Maßstab 1:50.000, ISBN 3-86038-509-7
  • Kompass Karte: WK5 Wettersteingebirge, Maßstab 1:50.000, ISBN 3-85491-007-X

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schuster, bleib bei deinem Leisten — − Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia

  • Haus — 1. Alte Häuser haben trübe Fenster. Dän.: Gammelt huus haver dumme vinduer. (Prov. dan., 315.) 2. Alte Häuser leiden mehr als neue. Wenn diese nicht schon zusammenfallen, ehe sie fertig gebaut sind. 3. Alte Häuser streicht man an, wenn man sie… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Hugo Laurenz August Hofmann — Hugo von Hofmannsthal 1910 auf einer Fotografie von Nicola Perscheid. Hugo Laurenz August Hofmann, Edler von Hofmannsthal, genannt Hugo von Hofmannsthal (* 1. Februar 1874 in Wien; † 15. Juli 1929 in Rodaun bei Wien) war ein ös …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich August von der Heydte — als Hauptmann (1944) Friedrich August Johannes Wilhelm Ludwig Alfons Maria Freiherr von der Heydte[1] (* 30. März 1907 in München; † 7. Juli 1994 in …   Deutsch Wikipedia

  • Alpenhütte — Die Liste der Schutzhütten in den Alpen führt Schutzhütten und vergleichbare einfache Unterkünfte auf. Neben einer großen Zahl von Alpenvereinshütten gibt es aber auch eine ganze Reihe, die sich in Privatbesitz befinden. Die Liste enthält einige …   Deutsch Wikipedia

  • Alpenhütten — Die Liste der Schutzhütten in den Alpen führt Schutzhütten und vergleichbare einfache Unterkünfte auf. Neben einer großen Zahl von Alpenvereinshütten gibt es aber auch eine ganze Reihe, die sich in Privatbesitz befinden. Die Liste enthält einige …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Unterkünfte in den Alpen — Die Liste der Schutzhütten in den Alpen führt Schutzhütten und vergleichbare einfache Unterkünfte auf. Neben einer großen Zahl von Alpenvereinshütten gibt es aber auch eine ganze Reihe, die sich in Privatbesitz befinden. Die Liste enthält einige …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Schutzhütten in den Alpen — Die Liste der Schutzhütten in den Alpen führt Schutzhütten und vergleichbare einfache Unterkünfte auf. Neben einer großen Zahl von Alpenvereinshütten gibt es aber auch eine ganze Reihe, die sich in Privatbesitz befinden. Die Liste enthält einige …   Deutsch Wikipedia

  • Ammergebirge — f1p5 Ammergauer Alpen Lage der Ammergauer Alpenn innerhalb der Ostalpen Höchster Gipfel Daniel ( …   Deutsch Wikipedia

  • Pürschling — Bild gesucht  BWf1 Höhe 1.566  …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”