August (Pfalz-Sulzbach)

August von Pfalz-Sulzbach (* 2. Oktober 1582 in Neuburg an der Donau; † 14. August 1632 in Weinheim) war Pfalzgraf und Herzog von Sulzbach.

Leben

Er war der dritte Sohn Philipp Ludwigs von Pfalz-Neuburg (1547–1614) aus dessen Ehe mit Anna (1552–1632), Tochter des Herzogs Wilhelm von Jülich-Kleve-Berg.

Seine Ausbildung begann 1609 an der Universität Tübingen. Danach machte er eine Kavalierstour durch Italien, England, Frankreich, Schweden und an zahlreiche deutsche Fürstenhöfe. Nach dem Tod seines Vater 1614 teilte er mit seinem Bruder Wolfgang Wilhelm das Erbe. Wolfgang Wilhelm erhielt Neuburg, August Sulzbach. Zu Konflikten kam es, als sein Bruder zum Katholizismus konvertierte und auch in Sulzbach die Gegenreformation einleiten wollte. August war ein gläubiger Lutheraner und widersetzte sich heftig.

1618 stiftete er eine Schule in Sulzbach. 1630 reiste er nach Leipzig, wo der schwedische König Gustav II. Adolf mit seinem Heer weilte. Anschließend zog er mit dem König durch Deutschland, dabei muss er sich dessen Vertrauen erworben haben. 1632 schickte der König ihn von Nürnberg nach Sachsen, um den dortigen Kurfürsten Johann Georg I. von einem Bündnis mit Wallenstein abzubringen. Nach den erfolgreichen Verhandlungen starb er am 14. August 1632.

Familie

Am 17. Juli 1620 heiratete er in Husum Hedwig (1603–1657), Tochter des Herzogs Johann Adolf von Schleswig-Holstein-Gottorf und hatte mit ihr folgende Kinder:

  • Anna Sophie (1621–1675)
∞ 1647 Graf Joachim Ernst zu Oettingen-Oettingen (1612−1659)
∞ 1653 Fürst Wenzel Eusebius von Lobkowicz (1609–1677)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Christian August (Pfalz-Sulzbach) — Pfalzgraf und Herzog Christian August von Sulzbach Christian August (* 26. Juli 1622 in Sulzbach, Oberpfalz; † 23. April 1708 ebenda) war ein wittelsbachischer Fürst, Pfalzgraf und erster Herzog von Pfalz Sulzbach …   Deutsch Wikipedia

  • Pfalz-Sulzbach — Die Pfalzgrafschaft Pfalz Sulzbach, auch als Herzogtum Pfalz Sulzbach bekannt, war ein selbstständiges, reichsunmittelbares Fürstentum des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation, das durch den Neuburger Hauptvergleich von 1656 aus dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph Karl von der Pfalz-Sulzbach — Joseph Karl Emanuel, Pfalzgraf und Erbprinz von Sulzbach (* 2. November 1694 in Sulzbach; † 18. Juli 1729 in Oggersheim) war der älteste Sohn von Herzog Theodor Eustach von Pfalz Sulzbach (1659 1732) und dessen Gemahlin Eleonore Maria Amalia von… …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Franziska Dorothea von Pfalz-Sulzbach — (* 15. Juni 1724 in Schwetzingen; † 15. November 1794 in Sulzbach) wurde als Tochter des kurpfälzischen Erbprinzen Joseph Karl Emanuel (1694 1729) und dessen Gemahlin Elisabeth von Pfalz Neuburg (1696 1728) geboren. Ihr Vater Joseph Karl war der… …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Franziska Dorothea von der Pfalz-Sulzbach — Maria Franziska Dorothea von Pfalz Sulzbach (* 15. Juni 1724 in Schwetzingen; † 15. November 1794 in Sulzbach) wurde als Tochter des kurpfälzischen Erbprinzen Joseph Karl Emanuel (1694 1729) und dessen Gemahlin Elisabeth von Pfalz Neuburg (1696… …   Deutsch Wikipedia

  • Franziska Christine von der Pfalz-Sulzbach — Fürstäbtissin Franziska Christine von Pfalz Sulzbach Franziska Christine von Pfalz Sulzbach (* 16. Mai 1696 in Sulzbach; † 16. Juli 1776 in Essen) war Fürstäbtissin der freiweltlichen Frauenstifte Essen und Thorn (Provinz …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph Karl von Pfalz-Sulzbach — Joseph Karl Emanuel August von Pfalz Sulzbach (* 2. November 1694 in Sulzbach; † 18. Juli 1729 in Oggersheim) war Pfalzgraf und Erbprinz von Pfalz Sulzbach aus dem Haus der Wittelsbacher. Inhaltsverzeichnis 1 Familie 2 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Elisabeth Auguste von der Pfalz-Sulzbach — Kurfürstin Elisabeth Auguste am Spinett, Portrait von Johann Heinrich Tischbein, heute im Kurpfälzischen Museum, Heidelberg Elisabeth Auguste, Pfalzgräfin von Sulzbach (* 17. Januar 1721 in …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Franziska von Pfalz-Sulzbach — Pfalzgräfin Maria Franziska von Sulzbach, Herzogin von Birkenfeld Maria Franziska Dorothea Christina von Pfalz Sulzbach (* 15. Juni 1724 in Schwetzingen; † 15. November 1794 in Sulzbach) war eine Pfalzgräfin von Sulzbach und durch Heirat… …   Deutsch Wikipedia

  • Theodor Eustach (Pfalz-Sulzbach) — Theodor Eustach von Pfalz Sulzbach (* 14. Februar 1659 in Sulzbach; † 11. Juli 1732 in Dinkelsbühl) war Pfalzgraf und Herzog von Sulzbach. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ehe und Nachkommen 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”