August Claas

August Claas (* 15. Dezember 1887 in Clarholz; † 12. April 1982 in Harsewinkel) war ein deutscher Unternehmer und Mitbegründer des Landmaschinenkonzerns Claas.

Inhaltsverzeichnis

Leben

August Claas wurde als zweiter Sohn von Franz Claas und Maria Prövestmann aus Harsewinkel geboren. Ab dem 8. April 1913 betrieb er in Clarholz-Heerde ein eigenes Fabrikunternehmen. Am 12. Januar 1914 gründete er, zusammen mit seinem Bruder Franz, die Firma Claas. 1921 meldete August Claas einen Knoter für Strohbinder als erstes Patent seines Unternehmens an[1] der die Grundlage für die Entwicklung zum Weltunternehmen wurde. Am 16. Juli 1926 wurde sein Sohn Helmut Claas geboren.

Auszeichnungen

Unternehmer August Claas wurde am 15. Dezember 1952 - seinem 65. Geburtstag - mit dem Bundesverdienstkreuz I. Klasse und der Ehrenbürgerschaft Harsewinkels ausgezeichnet. Am 8. März 1955 wurde er zum Dr.-Ing. E.h. der Fakultät für Maschinenwesen der Technischen Hochschule Carolo Wilhelmina zu Braunschweig promoviert.

Das Große Verdienstkreuz des Bundesverdienstordens der Bundesrepublik Deutschland bekam August Claas am 14. Dezember 1957 verliehen. Gleichzeitig wurde die Neustraße in Harsewinkel in August-Claas-Straße umbenannt. Am 15. Dezember 1962 überbrachte der Landwirtschaftsminister Gustav Niermann im Auftrage des Bundespräsidenten den Stern des Großen Verdienstkreuzes des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Den Ehrenring der Stadt Harsewinkel bekam August Claas am 17. Dezember 1977 verliehen.

Literatur

  • Walter Werland: 1000 Jahre Harsewinkel. Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung, Münster 1965

Einzelnachweise

  1. Knotenbinder

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Claas — KGaA mbH Rechtsform KGaA mbH Gründung 1913 Sitz Harsew …   Deutsch Wikipedia

  • Claas — KGaA mbH Type GmbH Co. KGaA Industry Agricultural machinery, Agriculture Founded 1913 …   Wikipedia

  • Claas (Begriffsklärung) — Claas ist ein internationaler Landmaschinenkonzern, siehe Claas ein männlicher Vorname, siehe Klaus (Vorname) und Nikolaus Claas ist der Familienname folgender Personen: Alaert Claas († 1560), niederländischer Kupferstecher Cristin Claas,… …   Deutsch Wikipedia

  • Claas — Tipo Empresa pública Fundación 1913 …   Wikipedia Español

  • Claas — 51° 57′ 42″ N 8° 12′ 38″ E / 51.9617, 8.21056 …   Wikipédia en Français

  • CLAAS — Infobox company company name = CLAAS KGaA mbH company company type = GmbH Co. KGaA company slogan = Your Harvesting Specialist foundation = 1913 location city = Harsewinkel location country = Germany key people = Dr. Theo Freye, Speaker of the… …   Wikipedia

  • Claas Humbert — Claas Hugo Humbert (* 5. August 1830 in Ditzum; † 26. Mai 1904 in Bielefeld) war ein deutsch französischer Romanist und einer der wichtigsten „Molieristen“ seiner Zeit, der sich für eine positive Rezeption von Molière und Victor Hugo in… …   Deutsch Wikipedia

  • Claas Hugo Humbert — (* 5. August 1830 in Ditzum; † 26. Mai 1904 in Bielefeld) war ein deutsch französischer Romanist und einer der wichtigsten „Molieristen“ seiner Zeit, der sich für eine positive Rezeption von Molière und Victor Hugo in Deutschland einsetzte.… …   Deutsch Wikipedia

  • Claas Rohmeyer — (* 11. Mai 1971 in Bremen) ist ein bremischer Politiker (CDU) und Abgeordneter der Bremischen Bürgerschaft. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 1.1 Ausbildung und Beruf 1.2 Politik …   Deutsch Wikipedia

  • August Kühnel — (* 3. August 1645 in Delmenhorst; † um 1700) war ein deutscher Komponist und Gambist des Barock. August Kühnel wurde als Sohn des mecklenburgischen Kammermusikers Samuel Kühnel geboren. Bereits 1661, im Alter von sechzehn Jahren, wurde er nach… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”