August Grunau
August Grunau

August Grunau (* 12. Juli 1881 in Klingerswalde/Kreis Heilsberg; † 21. Juni 1931 in Oppeln) war ein deutscher Gewerkschafter und Politiker der Deutschen Zentrumspartei.

Leben und Werk

Grunau war nach der Volksschule 1895/96 landwirtschaftlicher Arbeiter, dann bis 1913 Fabrikarbeiter in Westfalen und Hannover. Seit 1907 betätigte er sich im Zentralverband Christlicher Fabrik- und Transportarbeiter Deutschlands und war bis 1913 ehrenamtlicher Vorsitzender der Ortsgruppe Hannover. 1913 wurde er dort Gewerkschaftssekretär und wechselte in dieser Position später nach Nürnberg. Seit 1919 war Grunau Bezirksleiter seiner Gewerkschaft für die Provinzen Posen und Schlesien mit Sitz in Breslau. Der Gewerkschaftssekretär gehörte für die Zentrumspartei 1919 bis 1920 der Weimarer Nationalversammlung an, wobei er im Wahlkreis 9 (Breslau) gewählt worden war.

Literatur

  • Bernd Haunfelder: Reichstagsabgeordnete der Deutschen Zentrumspartei 1871-1933. Biographisches Handbuch und historische Photographien (= Photodokumente zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien, Band 4). Düsseldorf 1999, S. 314.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Grunau — ist: Grunau (Bach), Bach im Burgenlandkreis, Sachsen Anhalt Grunau Baby, ein Flugzeugtyp Ort in Deutschland: Grunau (Niederstriegis), Ortsteil der Gemeinde Niederstriegis, Landkreis Mittelsachsen, Sachsen Grunau (Großgrimma), Ortsteil der… …   Deutsch Wikipedia

  • Grunau Baby — Grunau Baby …   Deutsch Wikipedia

  • Grünau (Großolbersdorf) — Grünau Gemeinde Großolbersdorf Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Grünau im Almtal — Grünau im Almtal …   Deutsch Wikipedia

  • Grünau (Oberösterreich) — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Grünau (Gemeinde Hofstetten-Grünau) — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Grünau an der Laßnitz — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Berlin-Grünau — Berlin Grünau Empfangsgebäude Daten Kategorie 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Funkhaus Grünau — im Februar 2010 Das Funkhaus Grünau ist ein denkmalgeschützter Gebäudekomplex im Berliner Ortsteil Grünau im Bezirk Treptow Köpenick. Von 1947 bis 1956 wurde das Objekt vom staatlichen Rundfunk der Sowjetischen Besatzungszone und späteren DDR als …   Deutsch Wikipedia

  • Hofstetten-Grünau — Hofstetten Grünau …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”