August Hofer

August Hofer (* 1. März 1899 in Achthal, Oberbayern; † 1981 in Zusmarshausen) war ein deutscher Maler des Expressiven Realismus.

August Hofers Vater war Fassmaler und Vergolder der Achthaler Carolinenhütte. Bei ihm ging er in die Lehre und lernte die Techniken des Vergoldens, Malens und Aquarellierens sowie die Radierung. 1922 ließ er sich in Augsburg als freischaffender Künstler nieder.

Sein Nachlass umfasst ca. 300 Gemälde, 800 Aquarelle und Zeichnungen und 200 Holzschnitte.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hofer (Familienname) — Hofer ist ein in den deutschsprachigen Ländern vorkommender Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X …   Deutsch Wikipedia

  • Hofer — like Höfer (or Hoefer) is a German surname derived from Hof (yard, court) which may refer to:* Adolf Hofer (luger), Austrian luger who competed in the early 1950s * Adolf Hofer (politician) (1868 1935), German politician (SPD) * Amalie Hofer, née …   Wikipedia

  • Hofer Straßenbahn — Geografische Daten Kontinent Europa Land Deutschland Bundesland Bayern Betriebsdaten …   Deutsch Wikipedia

  • HOFER, ANDREAS° — (1767–1810), leader of the Tyrolean Vorarlberg insurrection in 1809 against the Bavarian rule established by Napoleon. Hofer s insurrection and subsequent execution (glorified in a popular song) were an important part of the arsenal of German… …   Encyclopedia of Judaism

  • Hofer [1] — Hofer, 1) Andreas, geb. 22. Novbr. 1767 im Wirthshause zu St. Leonhard in Passeyr, Sand genannt (deshalb der Sandwirth); trieb Handel mit Wein u. Pferden nach Italien, führte 1796 eine tyroler Schützencompagnie gegen die Franzosen am Gardasee,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • August Unger — (* 24. März 1869 in Kemlitz; † 10. Dezember 1945 in Berlin Zehlendorf) war ein deutscher Maler, der vor allem durch Innenraumgestaltung mittels Wandmalerei und Glasmalerei bekannt wurde. Daneben betätigte er sich als Werbe und… …   Deutsch Wikipedia

  • Höfer — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hofer Andreas — Andreas Hofer Andreas Hofer (* 22. November 1767 am Sandhof bei St. Leonhard in Passeier in der damaligen Grafschaft Tirol; † 20. Februar 1810 in Mantua, Italien) war Wirt im Gasthaus „Am Sand”, Viehhändler und als …   Deutsch Wikipedia

  • Hofer, Andreas — ▪ Tirolean leader born Nov. 22, 1767, near Sankt Leonhard, South Tirol, Austrian Empire [now San Leonardo, Italy] died Feb. 20, 1810, Mantua, Kingdom of Italy  Tirolese patriot, military leader, and popular hero who fought Napoleonic France and… …   Universalium

  • Hofer Gymnasium — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”