August Michaelis
August Michaelis

August Karl Arnold Michaelis (* 26. Dezember 1847 in Bierbergen, heute ein Ortsteil von Hohenhameln; † 31. Januar 1916 in Rostock) war ein deutscher Chemiker.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Werk

Michaelis studierte Chemie in Göttingen und Jena, wo er 1870 promoviert wurde. In Karlsruhe war er nach seiner Habilitation zunächst Privatdozent und dann ab 1880 erster Professor für organische Chemie an der Technischen Hochschule Aachen. Zehn Jahre später wechselte auf einen Lehrstuhl an der Universität Rostock.

Sein Arbeitsgebiet war insbesondere die Chemie organischer Phosphorverbindungen, zu der er grundlegende Beiträge lieferte. Nach ihm ist die von ihm parallel mit Alexander Arbusow (1877-1968) entdeckte Michaelis-Arbuzov-Reaktion benannt.

Auszeichnungen

Die Cotenius-Medaille der Leopoldina erhielt er 1880.

Werke

Literatur

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • August Michaelis — Infobox Scientist name = August Michaelis image width = caption = birth date = birth date|1847|12|26 birth place = Bierbergen, Hohenhameln, Germany residence = nationality = German death date = death date and age|1916|1|31|1847|12|26 death place …   Wikipedia

  • Michaelis — ist ein Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Familien 3 Bekannte Namensträger 4 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Michaelis-Arbusow-Reaktion — Die Arbusow Reaktion oder als Michaelis Arbusow Reaktion (häufig zu findende alternative Schreibweise Arbusov) ist eine Umlagerungsreaktion in der organischen Chemie. Sie gehört zur Klasse der Ylid Umlagerungen. Bei dieser Reaktion wird durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Michaelis–Arbuzov reaction — The Michaelis–Arbuzov reaction (also called the Arbuzov reaction) is the chemical reaction of a trialkyl phosphite and an alkyl halide to form a phosphonate. The reaction was discovered by August Michaelis in 1898[1], and greatly explored by… …   Wikipedia

  • Michaelis-Arbuzov reaction — The Michaelis Arbuzov reaction is the chemical reaction of a trialkyl phosphite and an alkyl halide to form a phosphonate.The reaction was discovered by August Michaelis in 1898 [cite journal | author = Michaelis, A.; Kaehne, R. | journal =… …   Wikipedia

  • August Ludwig Schlözer — August Ludwig Schlözer, anonymes Porträt, 1779 August Ludwig von Schlözer auch: Johann Joseph Haigold; (* 5. Juli 1735 Gaggstatt (Grafschaft Hohenlohe Kirchberg, heute Kirchberg an der Jagst); † 9. September 1809 in Göttingen) war ein deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Michaelis (Adelsgeschlecht) — Michaelis ist der Name eines hinterpommerschen Adelsgeschlechts. Mit einem vom preußischen König Friedrich Wilhelm II. ausgestellten Diplom wurde am 30. August 1787 Friedrich Christian Michaelis, Rittmeister im königlich preußischen… …   Deutsch Wikipedia

  • August Hermann von Dönhoff — August Heinrich Hermann Graf von Dönhoff (* 10. Oktober 1797 in Potsdam; † 1. April 1874 auf Schloss Friedrichstein (Ostpreußen)) war ein preußischer Diplomat. Dönhoff machte als Freiwilliger den Feldzug von 1815 mit, studierte 1816 1819 in… …   Deutsch Wikipedia

  • August von Heeringen — (* 26. November 1855 in Cassel; † 29. September 1927 in Berlin) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Admiral und Chef des Admiralstabs. Leben Heeringen trat 1872 in die Kaiserliche Marine ein und war lange Zeit der engste Mitarbeiter des… …   Deutsch Wikipedia

  • August Bebel — (1898) Ferdinand August Bebel (* 22. Februar 1840 in Deutz bei Köln; †  13. August 1913 in Passugg, Schweiz) war einer der Begründer der organisierten sozialdemokratischen Arbeiterbewegung in Deut …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”