4H-Chromen
Strukturformel
Struktur von 2H-Chromen     Struktur von 4H-Chromen
2H-Chromen und 4H-Chromen
Allgemeines
Name Chromen
Andere Namen

Benzopyran

Summenformel C9H8O
CAS-Nummer
  • 254-04-6 (2H-C.)
  • 254-03-5 (4H-C.)
Eigenschaften
Molare Masse 132,16 g·mol−1
Sicherheitshinweise
Gefahrstoffkennzeichnung
Gefahrensymbol unbekannt
unbekannt
R- und S-Sätze R: ?
S: ?
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Unter Chromen (auch: Benzopyran) versteht man zum einen das 2H-Chromen und zum anderen das 4H-Chromen.

Inhaltsverzeichnis

Vorkommen

2H-Chromen kommt in dem Myrtengewächs Calyptranthes tricona vor.

Derivate

Vom 2H-Chromen leitet sich das Cumarin ab, vom 4H-Chromen das Chromon.

Ferner leiten sich vom Chromen-Gerüst die Anthocyanidine und Flavone ab.

Durch Hydrierung des Pyran-Ringes erhält man das Chroman, das z. B. das Grundgerüst der Tocopherole, der Rotenoide und einiger Cannabinoide darstellt.

Isochromene

Stellungsisomere der beiden Chromene sind das 1H-Isochromen und das 3H-Isochromen, bei denen sich das Sauerstoff-Atom in Position 2 befindet.

Quellen

  • J. Falbe, M. Regitz (Hrsg.): Römpp Lexikon Chemie. 10. Auflage. Thieme, Stuttgart u. New York 1996–1999.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chromen — Dieser Artikel wurde aufgrund von Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion Chemie eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Chemie auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei können Artikel… …   Deutsch Wikipedia

  • Chromen — Chro|men [↑ Chroman u. ↑ en (1)], das; s, e; Syn.: 1 Benzopyran, Benzo[b]pyran: ein bicycl. Sauerstoff Heterocyclus als Grundgerüst versch. Naturstoffe, u. zwar als 2H C. der Cumarine, als 4H C. der Anthocyanidine, Flavone u. a. Chromone …   Universal-Lexikon

  • 2H-Chromen — Strukturformel       2H Chromen und 4H Chromen …   Deutsch Wikipedia

  • Isochromen — Strukturformel       2H Chromen (links) und 4H Chromen (rechts) …   Deutsch Wikipedia

  • Benzopyran — Dieser Artikel wurde aufgrund von Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion Chemie eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Chemie auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei können Artikel… …   Deutsch Wikipedia

  • Chromene — Name 2H Chromen 4H Chromen Andere Namen 2 Benzopyran 4 Benzopyran Strukturformel …   Deutsch Wikipedia

  • Chromon — Strukturformel Allgemeines Name Chromon Andere Namen 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Chromone — IUPAC name Chromen 4 one …   Wikipedia

  • Azalein (Flavonoid) — Strukturformel Allgemeines Name Azalein Andere Namen 2 (3,4 Di …   Deutsch Wikipedia

  • C15H10O5 —      Cette page répertorie différents isomères, c’est à dire les molécules qui partagent la même formule brute. C15H10 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”