August Schäfer

August Schäfer (* 16. September 1890 in Morschheim; † 22. April 1977 in Ludwigshafen) war ein deutscher Politiker (SPD).

Schäfer war ab 1918 als Lehrer in Ludwigshafen-Friesenheim tätig. Von 1945 bis 1955 war er Stadtschulrat in Ludwigshafen. 1946 wurde er Mitglied der Beratenden Landesversammlung im neugebildeten Bundesland Rheinland-Pfalz und von 1949 bis 1955 sowie nochmals von 1957 bis 1959 war er Abgeordneter im rheinland-pfälzischen Landtag.

Literatur

  • Peter Ruf: Ludwigshafener Abgeordnete im Landtag, Reichstag und Bundestag. Ludwigshafen 1993, ISBN 3-924667-20-9

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Friedrich August Schäfer — (* 1810; † 1880) war vom 7. April 1849 bis 3. Januar 1859[1] ehrenamtlicher Bürgermeister von Offenbach am Main [2]. Nach ihm ist in Offenbach die „Schäferstraße“ benannt. Leben und Wirken Die Offenbacher Schultheißen und Bürgermeister walteten… …   Deutsch Wikipedia

  • Schäfer (Familienname) — Schäfer oder Schaefer ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Berufsname vom Beruf des Schäfers. Bei Schaefer oft von Schaffer. Häufigkeit Verteilung des Familiennamens Schäfer in Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Schäfer (Unternehmen) — Schäfer Bauten Rechtsform GmbH Gründung 1888 Sitz Ibbenbüren, Deutschland Leitung Stefanie Schäfer, Karl Heinz Schäfer, Frank Röbbelen …   Deutsch Wikipedia

  • August Menken — in Rom, Aufnahme zwischen Mai 1886 und Mai 1889 August Menken (* 23. Juni 1858 in Köln; † 18. September 1903 in Berlin; vollständiger Name: August Aloysius Johannes Menken) war ein deutscher Architekt des Historismus mit Arbeitsschwerpunkt im… …   Deutsch Wikipedia

  • August Edler von Meyszner — (* 3. August 1886 in Graz; † 24. Januar 1947 in Belgrad (hingerichtet)) war Mitglied des Reichstages, SS Gruppenführer und Generalleutnant der Polizei. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • August von Meyszner — August Edler von Meyszner (* 3. August 1886 in Graz; † 24. Januar 1947 in Belgrad (hingerichtet)) war Mitglied des Reichstages, SS Gruppenführer und Generalleutnant der Polizei. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • August-Martin Euler — (* 9. Mai 1908 in Kassel; † 4. Februar 1966 in Brüssel) war ein deutscher Politiker (FDP, später FVP und Deutsche Partei). Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Beruf 2 Partei …   Deutsch Wikipedia

  • Schäfer Heinrich — mit Schafen Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles …   Deutsch Wikipedia

  • August Meyszner — (1938) August Meyszner (* 3. August 1886 in Graz als August Edler von Meyszner; † 24. Januar 1947 in Belgrad) war während der Zwischenkriegszeit ein Führer des Steirischen Heimatschutzes, in der Zeit des Nationalsozialismus Mitglied des… …   Deutsch Wikipedia

  • August Preuner — (* 14. September 1832 in Öhringen; † 15. September 1906 in Greifswald) war ein deutscher Klassischer Archäologe, der als Professor an der Universität Greifswald wirkte (1866–1903). Leben August Preuner studierte Philologie, Archäologie und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”