Produktionsprozess


Produktionsprozess

Produktionsprozesse bildet den Schwerpunkt betrieblicher Leistungserstellung. Ein Produktionsprozess im engeren Sinne ist eine standardisierte Fertigungsmethode, mit der in einem Industriebetrieb durch die maschinelle und/oder manuelle Be- und Verarbeitung von Rohstoffen oder Zwischenprodukten ein verwertbares Produkt hervorgebracht wird (wobei meist mehrere Prozesse involviert sind).

Mit standardisiert ist in diesem Zusammenhang gemeint, dass in der Regel jede Methode in Hinblick auf bestimmte Qualitätskriterien freigegeben (meist intern, teilweise vom Kunden) wird. Die Arbeitsplanung hat somit ein Pool an Fertigungsmethoden zur Auswahl, aus denen die am besten geeigneten für die Erstellung des Arbeitsplans herangezogen werden. (Beispiel: Um elektrische Bauteile zu löten kann ein Handlötkolben oder Zinnbad, etc. verwendet werden. Die Methoden erfüllen unterschiedliche Qualitätsanforderungen. Genügen mehrere Methoden den Anforderungen eines Produktes, so wird die kostengünstigere zu Tragen kommen.)

Produktionsprozesse stehen in engem Zusammenhang mit anderen Funktionen eines Betriebs wie Forschung und Entwicklung, Management oder Service. Besonders eng verbunden sind Produktionsprozesse mit logistischen Prozessen, die der Beschaffung, dem Materialfluss und der Distribution dienen.

Merkmale von Produktionsprozessen

Produktionsprozesse sind sehr vielfältig. Sie können anhand vieler Merkmale, die in unterschiedlichen Kombinationen auftreten können, unterschieden werden:

Ein Beispiel für den Ablauf eines chemischen Produktionsprozesses (Isoliermittel):

  • Die Arbeitsvorbereitung plant die SOLL-Produktionsdaten
  • Die Planwerte werden an den Produktionsbereich weitergegeben
  • Die Produktion beginnt mit dem Vermischen mehrerer Rohstoffe
  • Diese werden von einem Betriebsmittel in Formen gepresst
  • Über ein Band werden die Rohstoffe zum Hochofen transportiert
  • Bei über 1000 Grad C erfolgt der Schmelzprozess im Hochofen
  • Über Platindüsen erfolgt die weitere Bearbeitung
  • Im Schacht wird Bindemittel beigegeben
  • Über den Schacht fallen die Isolierfasern auf das Band
  • Es entsteht ein Isoliermittelflies, das nach Maß geschnitten wird
  • Die Produktionskontrolle prüft die IST-Produktionsdaten
  • Sie nimmt einen SOLL-IST-Vergleich vor
  • Bei Unregelmäßigkeiten in der Produktion ist nachzusteuern


Weitere Stichworte:

  • Unterschiede klassische und moderne "intelligente" Produktionsprozesse
  • Unterschiedliche Sichtweisen auf Produktionsprozesse (u.a. (betriebs)wirtschaftlich, arbeitswissenschaftlich, (industrie)soziologisch)

Literatur

  • Piore, M. J., Sabel, Ch. F.: Das Ende der Massenproduktion. Frankfurt a.M.: Fischer, 1989.
  • Schneeweiß, Ch., Einführung in die Produktionswirtschaft, 8. Aufl., Berlin 2002
  • Spur, G.: Vom Wandel der industriellen Welt durch Werkzeugmaschinen. München, Wien: Hanser, 1991.
  • Wangenheim, S.: Planung und Steuerung des Serienanlaufs komplexer Produkte. Dargestellt am Beispiel der Automobilindustrie. Frankfurt a.M., Berlin, Bern, u. a.: Peter Lang, 1998.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Produktionsprozess — Produktionsprozess …   Deutsch Wörterbuch

  • Produktionsprozess — Fertigungsprozess; Herstellungsprozess * * * Pro|duk|ti|ons|pro|zess 〈m. 1〉 Vorgang der Produktion eines Produktes * * * Pro|duk|ti|ons|pro|zes …   Universal-Lexikon

  • Produktionsprozess — I. Mikroökonomik:Formales Konzept der allgemeinen Gleichgewichtstheorie (⇡ allgemeines Gleichgewicht), Kapitaltheorie, ⇡ Input Output Anlayse zur mengenmäßigen Beschreibung der Produktion. Unter einem P. versteht man ein geordnetes Paar (x,y),… …   Lexikon der Economics

  • Produktionsprozess — Pro|duk|ti|ons|pro|zess …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Senke im Produktionsprozess — Senken im Produktionsprozess sind politisch und gesellschaftlich ein bedeutendes Thema. Hier geht es um die Frage, wie Stoffe behandelt werden, die im Verwertungsprozess als nicht weiter zu verwerten angesehen werden. Die Erkenntnis, dass die… …   Deutsch Wikipedia

  • Produktionsprozeß — Produktionsprozess im Produktionsprozess stehen* работать на производстве …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • Produktionsprozeß — Produktionsprozess im Produktionsprozess stehen* работать на производстве …   Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung

  • Fertigungsprozess — Produktionsprozess; Herstellungsprozess * * * Fẹr|ti|gungs|pro|zess, der: Fertigungsablauf. * * * Fẹr|ti|gungs|pro|zess, der: Fertigungsablauf …   Universal-Lexikon

  • Herstellungsprozess — Produktionsprozess; Fertigungsprozess * * * Her|stel|lungs|pro|zess, der: Ablauf der ↑ Herstellung (1). * * * Her|stel|lungs|pro|zess, der: Ablauf der ↑Herstellung (1) …   Universal-Lexikon

  • Arbeitskette — Produktionsprozess bzw. Bauverfahren, bei dem das zu bearbeitende Material von einer Produktionsstufe in die nächste übergeben wird, mit oder ohne zwischengeschaltete Puffer …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.