Promotor

Promotor

Promotor (v. lat.: pro = „vorwärts“; lat.: movere = „bewegen“ – also: „vorwärtsbewegen“, „anregen“) bezeichnet:

  • in der Ökonomie den Förderer eines Innovationsprozesses, siehe Promotorenmodell
  • in der Genetik einen Abschnitt der Erbsubstanz, siehe Promotor (Genetik)
  • in der Biochemie Verbindungen, die die Aktivität von Enzymen fördern, siehe Aktivator (Biochemie)
  • bei der Katalyse Stoffe, die diese fördern und effizienter machen, siehe Promotor (Katalyse)
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”