Augusta-Priolo

Augusta-Priolo ist Italiens größter Industriekomplex für Petrochemie. Er liegt auf dem Gebiet der Ortschaften Augusta, Priolo Gargallo und Melilli an der Ostküste Siziliens zwischen Catania und Syrakus.

Der Industriekomplex Augusta-Priolo ist eine ökologische Krisenregion mit hoher Umweltverschmutzung, was sich in dem Ausdruck „Trinacria Nera“ („Schwarzes Dreieck“ oder „Schwarzes Sizilien“) der Einheimischen ausdrückt. Die Fehl- und Missgeburtenrate ist bis doppelt so hoch wie im Rest des Landes. Die Lebenserwartung ist gering; Flora und Fauna an Land und im Meer sind teilweise gengeschädigt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Augusta (Sizilien) — Augusta …   Deutsch Wikipedia

  • Priolo Gargallo — Priolo Gargallo …   Deutsch Wikipedia

  • Priolo Gargallo — Pour les articles homonymes, voir Gargallo (homonymie). Priolo Gargallo Blason …   Wikipédia en Français

  • Augusta (Italie) — Pour les articles homonymes, voir Augusta. Augusta U gioveddì , l animé marché d Augusta …   Wikipédia en Français

  • Syracus — Siracusa (Syrakus) …   Deutsch Wikipedia

  • Syracusae — Siracusa (Syrakus) …   Deutsch Wikipedia

  • Syrakusai — Siracusa (Syrakus) …   Deutsch Wikipedia

  • Melilli —   Comune   Comune di Melilli …   Wikipedia

  • Melilli — Melilli …   Deutsch Wikipedia

  • Syrakus — Siracusa (Syrakus) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”