Augusta Stowe-Gullen

Ann Augusta Stowe-Gullen (geborene Stowe, * 27. Juli 1857 in Mount Pleasant, Ontario, Kanada; † 25. September 1943 in Toronto, Kanada) war eine kanadische Ärztin, Frauenrechtlerin und Theosophin. Sie war die erste Frau, welche in Kanada einen akademischen Grad in Medizin erlangte.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Werk

Stowe-Gullen wurde am 27. Juli 1857 in Mount Pleasant als eines von drei Kindern von John und Emily Stowe geboren. 1883 heiratete sie den Arzt John Benjamin Gullen.

Sie war Mitglied der Theosophischen Gesellschaft und am 16. Februar 1891 neben ihrer Mutter Emily Stowe, Algernon Blackwood und Albert Smythe in Toronto Mitbegründerin der ersten theosophischen Loge in Kanada.[1]

Sie begann 1879 an der Toronto School of Medicine der University of Toronto Medizin zu studieren und war 1883 die erste Frau, die in Kanada einen akademischen Grad in Medizin (Medical Doctor) erlangte. Danach lehrte sie Anatomie am neu gegründeten Woman's Medical College in Toronto und war ab 1890 dort als Dozentin für Kinderkrankheiten tätig. 1909 war sie Mitbegründerin des Women's College Hospital in Toronto. Daneben setzte sie sich für Frauenrechte ein.[2]

Literatur

Einzelnachweise

  1. Artikel Theosophy in der Canadian Encyclopedia: englisch, französisch
  2. Artikel Ann Augusta Stowe-Gullen in der Canadian Encyclopedia: englisch, französisch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Augusta Stowe-Gullen — Ann Augusta Stowe Gullen (1857 ndash; 1943), was a medical doctor, a lecturer and a suffragette. She was the daughter of Emily Howard Jennings. She is best known for being the first woman to graduate from a Canadian medical school. Her appeal to… …   Wikipedia

  • Stowe — ist der Nachname folgender Personen: Augusta Stowe Gullen (1857–1943), kanadische Ärztin, Frauenrechtlerin und Theosophin, erste Frau mit einem akademischen Grad in Medizin in Kanada Emily Stowe (1831–1903), kanadische Lehrerin, Ärztin,… …   Deutsch Wikipedia

  • Augusta (Vorname) — Augusta ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträgerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Emily Stowe — Emily Howard Stowe (geborene Jennings, * 1. Mai 1831 in Norwich, Ontario, Kanada; † 30. April 1903 in Toronto, Kanada) war eine kanadische Lehrerin, Ärztin, Frauenrechtlerin und Theosophin. Sie war die erste praktizierende Ärztin Kanadas.… …   Deutsch Wikipedia

  • Emily Stowe — Dr. Emily Howard Stowe (May 1, 1831 ndash; April 30, 1903) was the first female doctor to practise in Canada, and an activist for women s rights and suffrage. Emily Stowe was born in Norwich Township, Oxford County, Ontario. Her career began at… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sto — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • AES Smythe — Albert Ernest Stafford Smythe (meist nur Albert E. S. Smythe oder AES Smythe, * 27. Dezember 1861 in Gracehill, Antrim County, Nordirland; † 2. Oktober 1947 in Hamilton, Ontario, Kanada) war ein irisch/kanadischer Journalist, Autor und Theosoph.… …   Deutsch Wikipedia

  • Albert E. S. Smythe — Albert Ernest Stafford Smythe (meist nur Albert E. S. Smythe oder AES Smythe, * 27. Dezember 1861 in Gracehill, Antrim County, Nordirland; † 2. Oktober 1947 in Hamilton, Ontario, Kanada) war ein irisch/kanadischer Journalist, Autor und Theosoph.… …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Ernest Stafford Smythe — (meist nur Albert E. S. Smythe oder AES Smythe, * 27. Dezember 1861 in Gracehill, Antrim County, Nordirland; † 2. Oktober 1947 in Hamilton, Ontario, Kanada) war ein irisch/kanadischer Journalist, Autor und Theosoph. Als einer der ersten… …   Deutsch Wikipedia

  • National Council of Women of Canada — The coat of arms of the NCWC Abbreviation NCWC Formation October 27, 1857 Type …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”