Provinz Brindisi
Provinz Brindisi
Wappen Lage innerhalb Italiens
Staat: Italien
Region: Apulien
Hauptstadt: Brindisi
Fläche: 1.839 km²
Einwohner: 403.229 (31. Dez. 2010)[1]
Bevölkerungsdichte: 219 Einwohner/km²
Anzahl Gemeinden: 20
Postleitzahl: 72100, 72010-72029
Kfz-Kennzeichen: BR
ISTAT-Nummer: 074
Präsident: Massimo Ferrarese
Website: Provinz Brindisi

Die Provinz Brindisi (italien. Provincia di Brindisi) ist eine italienische Provinz der Region Apulien. Hauptstadt ist Brindisi.

Sie hat 403.229 Einwohner (Stand 31. Dezember 2010) in 20 Gemeinden auf einer Fläche von 1839,46 km².

Gemeinden

(Stand: 31. Mai 2005)

Gemeinde Einwohner
Brindisi 89.422
Fasano 38.552
Francavilla Fontana 36.349
Ostuni 32.720
Mesagne 28.136
Ceglie Messapica 20.794
San Vito dei Normanni 19.819
Carovigno 15.571
Oria 15.398
Latiano 15.211
San Pietro Vernotico 14.754
Cisternino 12.030
Torre Santa Susanna 10.584
San Pancrazio Salentino 10.467
Erchie 8.889
Villa Castelli 8.731
San Donaci 7.033
Cellino San Marco 6.822
San Michele Salentino 6.251
Torchiarolo 5.051

Einzelnachweise

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica vom 31. Dezember 2010.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Wappen in der Provinz Brindisi — beinhaltet alle in der Wikipedia gelisteten Wappen der Provinz Brindisi in der Region Apulien in Italien). In dieser Liste werden die Wappen mit dem Gemeindelink angezeigt. Wappen der Provinz Brindisi Provinz Brindisi …   Deutsch Wikipedia

  • Brindisi — Brindisi …   Deutsch Wikipedia

  • Brindisi — Brịndisi,   1) Hauptstadt der Provinz Brindisi, Region Apulien, Süditalien, auf einer flachhügeligen Landzunge zwischen zwei Meeresarmen der Adria, 95 500 Einwohner; Erzbischofssitz; chemische, petrochemische Industrie; ausgezeichneter… …   Universal-Lexikon

  • Brindĭsi [2] — Brindĭsi (im Altertum Brundusium oder Brundisium), Kreishauptstadt in der ital. Provinz Lecce, am Adriatischen Meer, an den Eisenbahnen Bologna Otranto und B. Tarent gelegen (s. Plan), Sitz eines Erzbischofs, hat ein von Friedrich II. erbautes… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Provinz Barletta-Andria-Trani — Staat: Italien Region …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Bari — Staat: Italien Region: Apulien …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Foggia — Staat: Italien Region …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Matera — Staat: Italien Region …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Tarent — Staat: Italien Region …   Deutsch Wikipedia

  • Brindĭsi — Brindĭsi, 1) Stadt in der neapolitanischen Provinz Otranto, an einem Busen des Adriatischen Meeres; hat einige Festungswerke, Bischof, geistliches Seminar, College, Kathedrale, 2 Hospitäler u. 6550 (ehemals 60,000) Ew. Der durch das Forte di Mare …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”