Auguste Placet

Auguste-Francisque Placet (* 14. Oktober 1816 in Thernes-Neuilly-sur-Seine (heute Paris); † 10. Dezember 1888) war ein französischer Violinist und Dirigent.

Placet war am Conservatoire de Paris Schüler von Ferdinand Gasse (Solfège), Paul Guérin (Violine) und Antonín Reicha (Kontrapunkt). 1834 wurde er im Wettbewerb um den Prix de Rome für die Kantate L'Entrée en loge nach einem Text von Jean-François Gail mit einer lobenden Erwähnung ausgezeichnet.

Im gleichen Jahr wurde er Mitglied des Orchesters der Pariser Oper, das von François-Antoine Habeneck geleitet wurde. 1838 wurde er Mitglied der Société des Concerts du Conservatoire, zugleich auch Bratscher am Théâtre-Italien und am Théâtre du Gymnase-Dramatique.

1848 erhielt Placet die Dirigentenstelle am neu eröffneten Théâtre Lyrique. Von 1858 bis 1871 leitete er das Orchester des Casino in Dieppe, seit 1868 war er auch Dirigent am Théâtre des Arts in Rouen. In seinen letzten Lebensjahren war er Geiger am Eden-Théâtre in Paris.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Placet — steht für: die Bekundung eines Einverständnisses, siehe Liste lateinischer Phrasen/P#Placebo / Placet Placet ist der Name folgender Personen: Auguste Placet (1816–1888), französischer Violinist und Dirigent Diese Seite is …   Deutsch Wikipedia

  • Auguste d’Anethan — (* 17. Februar 1829; † 11. Juni 1906 in Paris) war ein belgischer Botschafter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literatur 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Prix de Rome — Pour les articles homonymes, voir Prix de Rome (homonymie). Prix de Rome Palais M …   Wikipédia en Français

  • Premio de Roma — El Premio de Roma es una beca escolar que el gobierno francés concede a estudiantes de arte. Contenido 1 Origen 1.1 El premio de composición musical 2 Lista de directores de la Academia de Roma …   Wikipedia Español

  • Liste der Biografien/Pl — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter von Paris — Aufgeführt sind Personen, die in Paris geboren wurden. Weitere Personen, die in Paris gelebt und gewirkt haben, sind in der Liste der Persönlichkeiten der Stadt Paris zu finden. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V …   Deutsch Wikipedia

  • 1888 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | ► ◄ | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | 1900er | 1910er | ► ◄◄ | ◄ | 1884 | 1885 | 1886 | …   Deutsch Wikipedia

  • 10. Dezember — Der 10. Dezember ist der 344. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 345. in Schaltjahren), somit bleiben 21 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage November · Dezember · Januar 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • 14. Oktober — Der 14. Oktober ist der 287. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 288. in Schaltjahren), somit bleiben 78 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage September · Oktober · November 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • 1816 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | ► ◄ | 1780er | 1790er | 1800er | 1810er | 1820er | 1830er | 1840er | ► ◄◄ | ◄ | 1812 | 1813 | 1814 | 18 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”